Daphne du Maurier Jamaica Inn

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(6)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jamaica Inn“ von Daphne du Maurier

On a bitter November evening, young Mary Yellan journeys across the rainswept moors to Jamaica Inn to honour her mother's dying request. The warning of the coachman echoes in her memory as, terrified of the inn's brooding power, she becomes ensnared in the dark schemes enacted behind its walls. (Quelle:'Flexibler Einband/06.03.2003')

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jamaica Inn" von Daphne du Maurier

    Jamaica Inn
    Mikki

    Mikki

    07. April 2010 um 00:52

    Nachdem ich Rebecca gelesen hatte wollte ich gern einen weiteren Roman von Daphne du Maurier lesen. Dieser Roman ist zwar völlig anders jedoch auch sehr interessant. Durch die sehr realistischen Beschreibungen von Mrs. du Maurier kann man sich wirklich wunderbar in die Geschichte hinein versetzen. Die Geschichte ist extrem spannend und hat mir den ein oder anderen Schauer über den Rücken gejagt :)

    Mehr
  • Rezension zu "Jamaica Inn" von Daphne du Maurier

    Jamaica Inn
    JackAarts

    JackAarts

    29. May 2008 um 00:31

    Holländische Übersetzung von 1979 gelesen.
    Gutes Buch über Strandguträuber an der Küste von Cornwall.