Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters: Ein ernsthaft-erheiternder Roman

von Daria Reiter 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters: Ein ernsthaft-erheiternder Roman
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sonnenbluemchen67s avatar

sieh die Welt mit deinen Augen

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Halbwahrheitsgeschichte über den Hund des Botschafters: Ein ernsthaft-erheiternder Roman"

Kann man sich selbst verlieren?" Solche und andere Fragen beschäftigen die sozialkritische Marilena, die sich im Leben blockiert fühlt, aber niemals aufgibt. Sie lebt mit ihren beiden Hunden zurückgezogen auf einem heruntergekommenen Gehöft und hält sich mit Nebenjobs einigermaßen über Wasser, als plötzlich aus dem Nichts ein geheimnisvoller Mann in ihr Leben tritt, der ihr die Erfüllung all ihrer Träume verspricht. Skeptisch aber einsam, erliegt sie bald den verlockenden Worten des Fremden - dann geschieht etwas sehr Merkwürdiges…
Ein leise zwinkernder, spannender Thriller über tiefste Sehnsüchte und finsterste Machenschaften, über große Enttäuschungen und großartige Visionen, über das Leben und die Liebe, "sprechende" Hunde, eine geheimnisvolle Kiste und den Mut, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
Hochinteressant, berührend und fesselnd: Lesen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746900421
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:405 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:28.02.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sonnenbluemchen67s avatar
    Sonnenbluemchen67vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: sieh die Welt mit deinen Augen
    sieh die Welt mit deinen Augen und nicht durch andere

    Mein Fazit: Auf dieses Buch wurde ich durch eine Mailunterhaltung mit der Autorin aufmerksam. Meine Rezension ist jedoch in keinster Weise davon beeinflusst worden.


    zum Cover…mh, ein für mich ziemlich nüchternes Cover, doch so etwas liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters *lach.


    zur Geschichte…Das war mal eine so ganz andere Geschichte, als ich sonst so lese. Doch ich fand sie richtig gut. Die Autorin Daria Reiter schaffte es sehr gut mich mitzunehmen. Auch der rote Faden der Geschichte war wundervoll gestrickt. Ich wüsste nicht, was ich machen würde, wenn mir so etwas passieren würde. Ich wüsste nicht, ob ich so reagieren würde wie es die Protagonistin tat. Was ich jedoch aus dieser Geschichte für mich heraus ziehen kann, ist, einfach mal genau in mich zu hören und nicht alles von anderen mir vordiktieren zu lassen. Genau das, hat die Autorin hier sehr gut aufgegriffen.


    Dir, liebe Daria, sagen ich ganz lieben Dank für dieses aufschlussreiche Kopf Kino.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks