Dave Barry

 3,8 Sterne bei 211 Bewertungen

Alle Bücher von Dave Barry

Cover des Buches Peter und die Sternenfänger (ISBN: 9783423713337)

Peter und die Sternenfänger

 (54)
Erschienen am 01.01.2009
Cover des Buches Jede Menge Ärger - Big trouble (ISBN: 9783404921133)

Jede Menge Ärger - Big trouble

 (36)
Erschienen am 24.09.2002
Cover des Buches Peter und die Schattendiebe (ISBN: 9783423713740)

Peter und die Schattendiebe

 (22)
Erschienen am 20.08.2009
Cover des Buches Die Achse des Blöden (ISBN: 9783821809335)

Die Achse des Blöden

 (22)
Erschienen am 01.02.2003
Cover des Buches Tricky Business (ISBN: 9783404922017)

Tricky Business

 (15)
Erschienen am 13.12.2005
Cover des Buches Karaoke für Fortgeschrittene (ISBN: 9783404605552)

Karaoke für Fortgeschrittene

 (5)
Erschienen am 19.07.2005

Neue Rezensionen zu Dave Barry

Cover des Buches Peter und die Sternenfänger (ISBN: 9783423713337)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Peter und die Sternenfänger" von Dave Barry

endlich erklärt
Tilman_Schneidervor 3 Monaten

Schon als Kind habe ich Peter Pan geliebt und wollte immer mehr wissen über diesen kühnen kleinen Jungen. In Peter und die Sternenfänger bekam ich nun endlich Antworten. Woher stammt Peter? Wie ist er aufgewachsen? Warum kann erfliegen? Wie lernte er seine Freunde kennen? Super für Erwachsene die Peter Pan seit klein auf kennen und für alle Leseratten zum neu entdecken. Meinem Neffen 7 habe ich es vorgelesen und mein Neffe 10 hat es selbst verschlungen und wollte jetzt auch Peter Pan lesen. Toll!

Cover des Buches Peter und die Sternenfänger (ISBN: 9783423713337)
MitsukiNights avatar

Rezension zu "Peter und die Sternenfänger" von Dave Barry

Die beste Vorgeschichte von Peter Pan, die ich bis jetzt gelesen/gesehen habe.
MitsukiNightvor 3 Jahren

Ich glaube wir haben uns schon alle einmal gefragt, wie es dazu gekommen ist, dass Peter zu Peter Pan geworden ist. Mittlerweile gibt es auch ein paar Filme zu dieser Frage und mindestens dieses Buch. Und von den Vorgeschichten, die ich mittlerweile gelesen/gesehen habe, gefällt diese hier mir bislang am besten.

Mit über 400 Seiten ist es ein etwas längeres Buch, als die, die ich meist bevorzuge, aber für diese Geschichte braucht es das auch. Denn um die Beweggründe von den anderen Figuren, die es neben Peter natürlich noch gibt, besser zu verstehen, wechselt sich die Sicht in jedem Kapitel. Dadurch kam es mir vor, wie ein Film, den ich gerade sehe. Bloß als Kopfkino. Und damit es nicht zu langatmig wurde halt es, dass die Kapitel kurz gehalten wurde.

Mir gefällt die Idee wo der Feenglanz, im Buch Sternenstaub, herkommt und was er sonst noch alles bewirken kann. Ich würde gerne mehr erzählen, aber sonst habe ich die Befürchtung, dass ich zu sehr Spoiler. Und ich weiß, das mögen viele gar nicht.

Leider muss ich sagen, dass obwohl mir die Handlung gefallen hat, und auch der Lesefluss sehr gut war, mich die Geschichte trotzdem nicht ganz packen konnte. Allerdings schafft das auch nicht Peter Pan von James Matthew Barrie. Denn Piratengeschichten sehe ich anscheinend lieber, als das ich sie lese. Aber das ist nur meine Präferenz. Wer Peter Pan von ganzen Herzen liebt, der wird auch diese Geschichte lieben.

Cover des Buches Jede Menge Ärger - Big trouble (ISBN: 9783404921133)
E

Rezension zu "Jede Menge Ärger - Big trouble" von Dave Barry

Ein Florida-Krimi für die Lachmuskeln
evaczykvor 5 Jahren

Wer die eher komödiantisch angehauchten Tarrantino-Filme mag und die Florida-Bücher von Carl Hiaasen liebt, der wird auch "Big Trouble" genießen. Wie Hiaasen war auch Dave Barry ursprünglich ein Zeitungskolumnist, und dass der Schriftstellerkollege Inspiration und Vorbild ist, wird beim Lesen sehr schnell klar. Zwar geht es ihm weniger um die Zerstörung der Landschaft in Südflorida, aber Bausünden und Korruption, wilde Tiere, schöne Frauen und sympatisch-exzentrische Loser-Typen sind auch in "Big Trouble" wichtiger Teil der Handlunf.

Auch die Bösen sind ganz besonders schräg geraten, wenn ein geschiedene Ex-Journalist und erfolglose Werbetexter dank eines Schulspiels seines pubertierenden Sohns die schöne Frau eines korrupten, gewalttätigen und alkoholkranken Spielers kennenlernt, auf dessen Kopf zwei Auftragskiller aus New Jersey angesetzt sind, Die wiederum sehen sich zwar permanenten Mückenattacken und den Annäherungsversuchen des mit einer giftigen Riesenkröte im Clinch liegenden Wachhunds ausgesetzt, kommen aber buchstäblich nicht zum Schuss. Und das ist nur der Anfang der skurrilen, rasanten und die Lachmuskeln strapazierenden Krimikomödie.

Mit leichter Hand geschrieben und ebenso leicht zu lesen!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 305 Bibliotheken

auf 14 Merkzettel

von 4 Leser*innen aktuell gelesen

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks