Dave Gross Der schwarze Wolf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der schwarze Wolf“ von Dave Gross

Talbot Uskevren, zweitgeborener Sohn des Fürsten Thamalon Uskevren, wünscht sich nichts auf der Welt mehr als die Freiheit, sein Leben selbst bestimmen zu können, befreit zu sein von den gesellschaftlichen Zwängen, die ihm seine hohe Geburt auferlegt.§Als er sich bei einem Jagdunfall mit Lykanthropie ansteckt, ändert sich sein Leben von Grund auf. All seine Wünsche und sonstigen Probleme sind nichts im Vergleich zu dem verzweifelten Kampf, den er mit der rasenden Bestie in seinem Inneren ausficht. Die Priester zweier Götter bieten ihm Hilfe und Antworten, doch zu wessen Gunsten seine Entscheidung auch ausfallen mag - der Preis wird ein sehr hoher sein. Als ein rivalisierendes Haus nach dem Blut der Uskevrens dürstet, muß Talbot all seine Fähigkeiten einsetzen, um seine Familie und sich selbst zu schützen, auch wenn dies bedeutet, dem Ungetüm in seinem Blut freien Lauf zu lassen.

Stöbern in Fantasy

Isle of Seven (Siebenstern-Dilogie Band 1)

Der erste Teil der Dilogie fängt super an. Es wird nicht langweilig. Die Welt ist interessant und gar nicht so abwegig

Carina_Kriesten

FALLEN: Kein Abgrund ist tief genug

Grandioser Auftakt einer neuen Reihe!

Tina_Kiefer

Der Namenlose

Eine wirklich gelungene Fortsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Ein sehr schönes Buch über eine Prinzessin die sich aus allen gesellschaftlichen Zwängen herausstiehlt

HausmannChristiane

Filguri: Spiel mit dem Schicksal

Spannend und Emotional

Agata2709

Coldworth City

Mir hat das gewisse Etwas gefehlt und die Charaktere hatten leider nicht den gewohnten Tiefgang. Ich war etwas enttäuscht.

Sarahs_Leseliebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen