Der verlorene Sohn

von Dave Pelzer 
4,2 Sterne bei137 Bewertungen
Der verlorene Sohn
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

T
THWlerin
vor einem Monat

Tolles Buch, man stellt sich Fragen, wie es sein kann, wie er einige Sachen denken/tun kann und überlegt eine Weile wieso er genau das möcht

buchgerede
vor 2 Jahren

Die Geschichte ist immer noch hart und der Leser muss mit den Tränen kämpfen

Alle 137 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der verlorene Sohn"

Als der zwölfjährige Dave von seiner alkoholkranken Mutter getrennt wird, ist er nur noch ein verstörtes, misshandeltes Bündel aus Haut und Knochen. Für ihn beginnt eine verzweifelte Odyssee durch Heime und Pflegefamilien, bis er schließlich von liebevollen Pflegeeltern aufgenommen wird. Die erschütternde Fortsetzung des Bestsellers "Sie nannten mich ›Es‹".

Alle Ausgaben von "Der verlorene Sohn"

Sortieren:
Buchformat:

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks