Dave Shelton

(38)

Lovelybooks Bewertung

  • 67 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(7)
(14)
(13)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

Der 13. Stuhl

Bei diesen Partnern bestellen:

Der 13. Stuhl

Bei diesen Partnern bestellen:

Bär im Boot

Bei diesen Partnern bestellen:

Bär im Boot

Bei diesen Partnern bestellen:

Thirteen Chairs

Bei diesen Partnern bestellen:

Thirteen Chairs

Bei diesen Partnern bestellen:

Thirteen Chairs

Bei diesen Partnern bestellen:

DFC Library: Good Dog, Bad Dog

Bei diesen Partnern bestellen:

Brain Explosion

Bei diesen Partnern bestellen:

A Boy and a Bear in a Boat

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • fesselnd und atmosphärisch!

    Der 13. Stuhl
    Pearsson

    Pearsson

    06. July 2017 um 11:25 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Meinung:Ich muss gestehen, dass dieses Buch für mich ein kleiner Selbsttest war, denn eigentlich bin ich nicht wirklich ein Fan von Kurzgeschichten. Als ich Klappentext und Cover des Buchs jedoch zum ersten Mal sah, war es sofort um mich geschehen. Beides wirkt sehr schaurig und atmosphärisch und in diesem Punkt wurde ich auch tatsächlich für meine Neugierde belohnt. Schon der Beginn der Geschichte ist düster und spannend, denn die Geschichten sind nicht nur einfach aneinandergereiht, sondern in eine separate Story eingewoben. ...

    Mehr
  • Leo Löwchen 16J. Rezi zu "Der 13. Stuhl"

    Der 13. Stuhl
    LeoLoewchen

    LeoLoewchen

    05. February 2017 um 13:39 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Ein Raum.12 Personen.13 Stühle. Heute habe ich für euch das Buch „Der 13. Stuhl“ von Dave Shelton aus dem Königskinder Verlag. In einem alten Haus gibt es einen leeren Raum.Dieser Raum ist dunkel, ja schon fast beängstigend.In diesem Raum befinden sich 13 Stühle.12 von ihnen sind besetzt von Menschen, die eine Kerze halten.Nur ein Stuhl ist frei, also nimmt Jack auf ihm Platz.Dann fangen die Menschen an zu erzählen, reihum.Von blutigen Gestalten, von dunklen Nächten und von angsteinflößenden Kreaturen.Dann ist Jack an der ...

    Mehr
  • Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist blau

    Bär im Boot
    Bibliomania

    Bibliomania

    12. January 2017 um 09:56 Rezension zu "Bär im Boot" von Dave Shelton

    Ein Junge steigt zu einem Bär ins Boot. Er hat kein konkretes Ziel, möchte nur auf die andere Seite. Der Junge dachte zwar, dass es lange dauern würde, aber dass Bär und Junge tagelang nur Himmel und Meer sehen, darauf war das Kind nicht eingestellt. Er fängt an zu quengeln, doch bis auf einen alten, zerfledderten, in einer fremden Sprache geschriebenen Comic und das Spiel "Ich sehe was, was du nicht siehst..." bringen die Tage nicht wirklich Abwechslung. Bis eines Tages das Essen ausgeht, denn dann beginnt ein Abenteuer, was der ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2024
  • Ein Büchlein über Kinderaugen und Bärenaugen – mitten auf weiter See

    Bär im Boot
    tination

    tination

    30. November 2016 um 22:06 Rezension zu "Bär im Boot" von Dave Shelton

    Das Buch: Der Junge steigt in das kleine Boot des Bären ein. Er will nur fort. Und der Bär bringt ihn über die See. Denn der Bär ist schließlich der Kapitän des Bootes Harriet. Während der Fahrt erleben die Beiden natürlich so einige Abenteuer, inklusive Schiffbruch, Seeungeheuer und unvorhersehbare Anomalien im Strömungsverlauf…Das Fazit: An sich ist dieses Büchlein richtig toll. Es zieht Kinder und Erwachsene gleichermaßen in den Bann. Durch die kurzen Kapitel und vielen Bildern wird das für dieses Genre doch recht dicke Buch ...

    Mehr
  • Kurzgeschichten zu einer großen Geschichte geformt

    Der 13. Stuhl
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    06. November 2016 um 10:45 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Der 13. StuhlAufmerksamkeit und Erwartung:Diesen Punkt dürft ihr auf meinem Blog entdecken.Inhalt in meinen Worten:13 Stühle in einem leer stehen alten Haus. Auf den 13 Stuhl setzt sich Jack, weiß aber nicht was er in dieser vertrauten Runde wohl sollte.Jede Person die auf einem der Stühle sitzt, hat ein Geheimnis, eine Geschichte die er erzählen möchte und kann.Sei es tote Katzen, Gräber, und diverse andere Momente, die mit dem bloßen Verstand nicht immer begreifbar ist.Doch welche Rolle muss Jack einnehmen und wer sind die ...

    Mehr
  • Halloween-Lesemarathon mit LovelyBooks vom 28.10. - 01.11.2016

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Schaurig-schöne Lesestunden mit dem Halloween-Lesemarathon bei LovelyBooks! Unser letzter gemeinsamer Lesemarathon ist schon eine ganze Weile her, deswegen wird es nun höchste Zeit, sich einmal wieder ein paar Tage am Stück explizit Zeit zum Lesen zu nehmen. Und die kommenden Feiertage eignen sich dafür doch perfekt, findet ihr nicht auch? Wenn draußen Herbststürme das Laub von den Bäumen fegen und die Straßen sich in ein buntes Blättermeer verwandeln, können wir es uns drinnen mit einem guten Buch gemütlich machen. Oder ...

    Mehr
    • 2131
  • Ein atmospärisches Grusel-Vergnügen !

    Der 13. Stuhl
    InaVainohullu

    InaVainohullu

    30. October 2016 um 09:50 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Ein altes verlassenes Haus mitten im Nirgendwo, ein dunkler Raum, 13 Stühle, vor jedem steht eine Kerze. Das ist das Szenario das Jack vorfindet, als er den Raum betritt in dem bereits zwölf, für ihn völlig fremde Menschen, auf ihn warten. Er nimmt Platz auf dem 13. Stuhl und die Runde beginnt nacheinander ihre Geschichten zu erzählen. Von mysteriösen Taxifahrern, blutenden Bäumen, von dämonischen Katzen und einer verrückten Uhr. Jack hat keinen Plan welche Geschichte man von ihm erwartet, doch je weiter die Runde voranschreitet, ...

    Mehr
  • Gruselige und spannende Kurzgeschichten, aber der eigentlichen Geschichte fehlte es an Power.

    Der 13. Stuhl
    Johannisbeerchen

    Johannisbeerchen

    21. October 2016 um 19:43 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Die Bücher aus dem KK Verlag sind immer einen Blick wert und auch Der 13. Stuhl ist ein Hinhucker, sowohl innerlich, als auch äußerlich. Inhaltlich kann ich euch nicht viel erzählen. Jack gelangt in einen Raum mit 13 Stühlen, einer davon noch frei, und nacheinander erzählen alle Anwesenden eine gruselige Geschichte. Die Geschichten sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht und Jack ist sich unsicher, welche Geschichte er erzählen wird. Schon von Anfang an war mir klar, worauf dieses Buch hinauslaufen wird, der Geschichte hat es ...

    Mehr
    • 2
  • Scchaurige Stunden auf dem 13. Stuhl...

    Der 13. Stuhl
    VanaVanille

    VanaVanille

    11. October 2016 um 20:50 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Es ist schon zur Tradition geworden, dass ich jedes Jahr im Oktober mindestens eine Schauergeschichtensammlung in die Hände nehme. Pünktlich dafür erschien das neue Königskind Der 13. Stuhl auf dem deutschen Buchmarkt und ergatterte sich damit sehr schnell einen Platz in meinem Regal. Ich erwartete eine Vielzhal an düsteren Erzählungen mit offenen Enden und Gänsehautmomenten, was mir dieses Buch nur teilweise geben konnte. Dafür überraschte es jedoch durch seine abwechslungsreiches Zusammenstellung.Verbunden wurden die ...

    Mehr
  • weitere