Dave Shelton

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 86 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 15 Rezensionen
(10)
(17)
(14)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Toller Einstieg ins Horrorgenre für Jugendliche

    Der 13. Stuhl

    mrsmisery

    07. March 2018 um 15:21 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Dieser Jugendroman ist ein toller Einstieg in die Gruselwelt!Als LeserIn dieses Buches wird man gleich zu Beginn in eine schauderhafte Situation geworfen:Jack betritt in einem dunklen Haus durch eine knarzende Tür einen Raum, in dem viele Gestalten um einen großen runden Tisch sitzen. JedeR von ihnen hat eine einzelne Kerze vor sich stehen, die das Gesicht des einzelnen Gastes nur schemenhaft erahnen lässt. Der 13. Stuhl an diesem Tisch ist noch frei. Er ist vorbestimmt für Jack, der überhaupt nicht weiß, was mit ihm geschieht. ...

    Mehr
  • *+* Dave Shelton: "Der 13. Stuhl" *+*

    Der 13. Stuhl

    Irve

    10. February 2018 um 17:31 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    In „Der 13. Stuhl“ erwarten den Leser dreizehn ungewöhnliche Geschichten, von denen zwar jede für sich steht, die aber durch die gruselige Rahmenhandlung ganz toll miteinander verbunden werden. Jack steht vor dem alten Haus und kann sich dem Sog nicht entziehen, der von ihm ausgeht. Er betritt es zögerlich und steht schließlich in einem düsteren Raum, der lediglich von dreizehn Kerzen erhellt wird. Bei zwölf der Kerzen sitzt eine Gestalt, die letzte Kerze scheint auf Jack zu warten. Der Junge nimmt die unausgesprochene Einladung ...

    Mehr
  • Ein gruselig-schönes Buch - sehr lesenswert

    Der 13. Stuhl

    -nicole-

    14. January 2018 um 17:41 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    13 Stühle - 13 Geschichten…Als Jack das alte verlassene Haus betritt, ahnt er noch nicht, was ihn in den nächsten Stunden erwarten wird. Als er den Raum betritt, erwarten ihn zwölf völlig unterschiedliche Menschen. Sie sitzen rund um einen Tisch und jeder hat eine brennende Kerze vor sich. Der 13. Stuhl ist für Jack. Nachdem sie einander vorgestellt wurden, erzählt jeder von ihnen eine Geschichte - einer nach dem anderen. Diese Geschichten sind düster und unheimlich – sie handeln von Mord, Rache und Übernatürlichem. Zum Schluss ...

    Mehr
  • Skurrile Geschichten

    Der 13. Stuhl

    Katzyja

    12. November 2017 um 14:27 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Jack tritt in ein dunkles Zimmer, die einzigste Lichtquelle bieten 13 Kerzen vor denen 12 Leute sitzen. Ein Stuhl ist noch frei, sie haben auf Jack gewartet.Wir erfahren nur das und sind so mitten im geschehen. Jack ist ein wenig ängstlich, doch seine Neugierde ist viel größer, deshalb nimmt er auf dem 13 Stuhl Platz und wartet was geschehen wird. Jeder der Sitzgruppe wird nun eine Geschichte erzählen. Eine Geschichte die etwas gruselig ist und auch von Tot spricht. Nachdem die Geschichte beendet wurde wird die Kerze des ...

    Mehr
  • fesselnd und atmosphärisch!

    Der 13. Stuhl

    Pearsson

    06. July 2017 um 11:25 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Meinung:Ich muss gestehen, dass dieses Buch für mich ein kleiner Selbsttest war, denn eigentlich bin ich nicht wirklich ein Fan von Kurzgeschichten. Als ich Klappentext und Cover des Buchs jedoch zum ersten Mal sah, war es sofort um mich geschehen. Beides wirkt sehr schaurig und atmosphärisch und in diesem Punkt wurde ich auch tatsächlich für meine Neugierde belohnt. Schon der Beginn der Geschichte ist düster und spannend, denn die Geschichten sind nicht nur einfach aneinandergereiht, sondern in eine separate Story eingewoben. ...

    Mehr
  • Leo Löwchen 16J. Rezi zu "Der 13. Stuhl"

    Der 13. Stuhl

    LeoLoewchen

    05. February 2017 um 13:39 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Ein Raum.12 Personen.13 Stühle. Heute habe ich für euch das Buch „Der 13. Stuhl“ von Dave Shelton aus dem Königskinder Verlag. In einem alten Haus gibt es einen leeren Raum.Dieser Raum ist dunkel, ja schon fast beängstigend.In diesem Raum befinden sich 13 Stühle.12 von ihnen sind besetzt von Menschen, die eine Kerze halten.Nur ein Stuhl ist frei, also nimmt Jack auf ihm Platz.Dann fangen die Menschen an zu erzählen, reihum.Von blutigen Gestalten, von dunklen Nächten und von angsteinflößenden Kreaturen.Dann ist Jack an der ...

    Mehr
  • Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist blau

    Bär im Boot

    Bibliomania

    12. January 2017 um 09:56 Rezension zu "Bär im Boot" von Dave Shelton

    Ein Junge steigt zu einem Bär ins Boot. Er hat kein konkretes Ziel, möchte nur auf die andere Seite. Der Junge dachte zwar, dass es lange dauern würde, aber dass Bär und Junge tagelang nur Himmel und Meer sehen, darauf war das Kind nicht eingestellt. Er fängt an zu quengeln, doch bis auf einen alten, zerfledderten, in einer fremden Sprache geschriebenen Comic und das Spiel "Ich sehe was, was du nicht siehst..." bringen die Tage nicht wirklich Abwechslung. Bis eines Tages das Essen ausgeht, denn dann beginnt ein Abenteuer, was der ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Ein Büchlein über Kinderaugen und Bärenaugen – mitten auf weiter See

    Bär im Boot

    tination

    30. November 2016 um 22:06 Rezension zu "Bär im Boot" von Dave Shelton

    Das Buch: Der Junge steigt in das kleine Boot des Bären ein. Er will nur fort. Und der Bär bringt ihn über die See. Denn der Bär ist schließlich der Kapitän des Bootes Harriet. Während der Fahrt erleben die Beiden natürlich so einige Abenteuer, inklusive Schiffbruch, Seeungeheuer und unvorhersehbare Anomalien im Strömungsverlauf…Das Fazit: An sich ist dieses Büchlein richtig toll. Es zieht Kinder und Erwachsene gleichermaßen in den Bann. Durch die kurzen Kapitel und vielen Bildern wird das für dieses Genre doch recht dicke Buch ...

    Mehr
  • Kurzgeschichten zu einer großen Geschichte geformt

    Der 13. Stuhl

    Seelensplitter

    06. November 2016 um 10:45 Rezension zu "Der 13. Stuhl" von Dave Shelton

    Der 13. StuhlAufmerksamkeit und Erwartung:Diesen Punkt dürft ihr auf meinem Blog entdecken.Inhalt in meinen Worten:13 Stühle in einem leer stehen alten Haus. Auf den 13 Stuhl setzt sich Jack, weiß aber nicht was er in dieser vertrauten Runde wohl sollte.Jede Person die auf einem der Stühle sitzt, hat ein Geheimnis, eine Geschichte die er erzählen möchte und kann.Sei es tote Katzen, Gräber, und diverse andere Momente, die mit dem bloßen Verstand nicht immer begreifbar ist.Doch welche Rolle muss Jack einnehmen und wer sind die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.