David Albahari Tagelanger Schneefall

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tagelanger Schneefall“ von David Albahari

In Bosnien tobt der Krieg. Die alte Heimat gibt es nicht mehr. Der Ich-Erzähler, ein Schriftsteller mittleren Alters, folgt der Einladung einer kanadischen Universität - in die "Neue Welt". Ein ungemein eindringlicher, aufrichtiger und poetischer Roman über das Exil, dessen dichte Atmosphäre mehr über die jugoslawische Tragödie und Entwurzelung aussagt, als jeder realistische Tatsachenbericht. In seinem Land gilt Albahari als Begründer des "intensiven Kurzromans". Seine dichte Prosa, dem Tempo des heutigen Lesers angepaßt, liest man in einem Atemzug.

Stöbern in Romane

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen