David Annandale Warhammer 40.000 - Die Suche nach Vulkan

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Die Suche nach Vulkan“ von David Annandale

Das Imperium der Menschheit verzehrt sich in internen Machtkämpfen und ist nach wie vor nicht in der Lage, dem Vormarsch der Orks Einhalt zu gebieten. Als das Adeptus Mechanicus verkündet, dass es die Herkunft der Orks aufgedeckt habe, sammelt das Adeptus Astartes seine Kräfte, um einen gewaltigen Angriff auf die Heimatwelt des Feindes durchzuführen. Doch die imperialen Streitkräfte brauchen eine Galionsfigur, einen legendären Helden, um sie anzuführen - einen Primarch. Auf dem Planeten Caldera kämpft ein mächtiger Krieger unermüdlich gegen die Orks - könnte er der Retter sein, den das Imperium sucht?

Stöbern in Science-Fiction

Zeitkurier

Ein wirklich tolles Buch. Nur das Ende lässt mich ratlos zurück. Vorsicht, scheint auch wieder eine Triologie zu sein.

lexana

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen