David B. Coe

(52)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(22)
(21)
(7)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Chroniken von Amarid. Bd.4

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chroniken von Amarid. Bd.1

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chroniken von Amarid. Bd.3

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chroniken von Amarid. Bd.2

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chroniken von Amarid. Bd.5

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Chroniken von Amarid. Bd.6

Bei diesen Partnern bestellen:

Spell-Bind

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dark-Eyes' War

Bei diesen Partnern bestellen:

The Dark-eyes' War

Bei diesen Partnern bestellen:

Bonds of Vengeance

Bei diesen Partnern bestellen:

"Robin Hood"

Bei diesen Partnern bestellen:

The Horsemen's Gambit

Bei diesen Partnern bestellen:

The Sorcerers' Plague

Bei diesen Partnern bestellen:

Weavers of War

Bei diesen Partnern bestellen:

Bonds of Vengeance

Bei diesen Partnern bestellen:

Seeds of Betrayal

Bei diesen Partnern bestellen:

Rules of Ascension

Bei diesen Partnern bestellen:

The Outlanders

Bei diesen Partnern bestellen:

Eagle-Sage

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Spaltung des Ordens

    Die Chroniken von Amarid. Bd.4

    Lerchie

    10. May 2014 um 19:58 Rezension zu "Die Chroniken von Amarid. Bd.4" von David B. Coe

    Die Eulenweise Sonel hatte eine außerordentliche Sitzung aller Magier einberufen. Grund war Erland, der herausgefunden hatte, dass Falkenmagier Orris mit dem Gefangenen Baram unerlaubterweise nach Lon Ser aufgebrochen war. Er beschuldigte Baden, Jaryd und Alayna an einer Verschwörung teilgenommen zu haben. In der Großen Halle wurde geschimpft und getobt, wie noch nie zuvor. Letztendlich zog Erland mit seinem Gefolge aus der Halle aus. Orris war mit Baram  mit viel Mühe bis nach Bragor Nal in Lon Ser gekommen. Dort entschlüpfte ...

    Mehr
  • In Bragor Nal

    Die Chroniken von Amarid. Bd.3

    Lerchie

    10. May 2014 um 19:54 Rezension zu "Die Chroniken von Amarid. Bd.3" von David B. Coe

    Seit der Gefangennahme Barams waren einige Jahre vergangen. Ein Teil der Magier wollte ihn damals sofort hinrichten, doch Baden erreichte, dass er am Leben bleiben und er ihn verhören durfte. Die Ergebnisse dieser Verhöre hielt er schriftlich fest. Doch das war nicht alles, was in diesen Jahren geschah. Der Orden blieb in diesen Jahren weiter untätig.  Cailin, die einzige Überlebende aus dem Überfall auf Kaera gab dem Orden die Schuld am Tod ihrer Eltern. Auch wenn sie mit der Zeit wusste, dass die Magier ihre Eltern nicht ...

    Mehr
  • Die Rückkehr von Therons Hain

    Die Chroniken von Amarid. Bd.2

    Lerchie

    10. May 2014 um 19:44 Rezension zu "Die Chroniken von Amarid. Bd.2" von David B. Coe

    Alayna und Jaryd waren vor Sartol in den Hain geflohen. Dort hatten sie den Geist des Ersten Eulenmeisters Theron getroffen, der zuerst nicht bereit war, ihnen irgendwie zu helfen.  Doch nachdem sie eine Nacht im Hain verbracht hatten, eine Nacht in welcher ihnen Geister von Menschen begegneten, und Theron sah, dass sie Mut hatten, gab er ihnen auf ihre richtigen Fragen auch ein paar Ratschläge. Und am Schluss überließ er ihnen seinen Stab! Sie fanden diesen am nächsten Morgen als sie aufwachten zu ihren Füßen.  Doch weder Alayna ...

    Mehr
  • Die angeblichen Magier

    Die Chroniken von Amarid. Bd.1

    Lerchie

    10. May 2014 um 19:41 Rezension zu "Die Chroniken von Amarid. Bd.1" von David B. Coe

    Ein Mann ging mit seinem Sohn bestimmte Blätter auf einer Insel suchen. Sie waren gerade fertig, als ein Magier mit einem großen Vogel auf sie zukam. Doch er war nicht friedfertig sondern böse. Er hieß seinen Vogel den Mann und seinen Sohn zu töten und legte als Zeichen wer es getan haben sollte, eine Feder zu den Leichen. Federn waren Zeichen der Kinder Amarids, die sie den Menschen gaben, welchen sie geholfen hatten. Die Kinder Amarids  waren ein Magierorden, der von Amarid und Theron gegründet worden waren.  Jaryd hatte ...

    Mehr
  • Zwei Adler?

    Die Chroniken von Amarid. Bd.5

    Lerchie

    10. May 2014 um 19:37 Rezension zu "Die Chroniken von Amarid. Bd.5" von David B. Coe

    Wie Ende des letzten Buches bereits zu lesen war, hat sich der Orden gespalten, bzw.  der Eulenmagier Erland ist mit seinem Gefolge aus der Großen Halle marschiert und hat die Liga von Amarid gegründet. Er will den Orden vernichten. Er hat sich der Hilfe Cailins versichert, die am Anfang noch nicht bemerkt, dass er sie eigentlich nur benutzt.  Auf Orris, den sie einen Verräter nennen, machen die Ligamagier Jagd. Jaryd hat seinen Falken verloren, ist seit einem halben Jahr ungebunden. Auch Alaynas Vogel ist gestorben, doch hat sie ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks