David Baldacci Bis zum letzten Atemzug

(42)

Lovelybooks Bewertung

  • 59 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(11)
(19)
(8)
(4)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bis zum letzten Atemzug“ von David Baldacci

Bis zum letzten Atemzug heißt der Krimi des Bestsellerautors David Baldacci in der deutschen Übersetzung von Rainer Schumacher. Der Thriller beginnt mit der fröhlichen Geburtstagsfeier einer Zwölfjährigen - die allerdings kurz darauf in einer Katastrophe endet. Am selben Abend wird das Mädchen entführt. Und die kleine Willa Dutton ist nicht irgendein Kind - sie ist die Nichte des US-Präsidenten. Eine blutleere Leiche gibt Rätsel auf Die Privatdetektive Sean King und Michelle Maxwell werden zur Klärung des Falls gerufen. Als die Ermittler im Haus der Familie Dutton eintreffen, bietet sich ihnen ein Bild des Grauens: Pam, die Mutter der kleinen Willa, liegt mit gespreizten Gliedmaßen und aufgeschlitzter Kehle auf dem Boden - und offensichtlich haben die Täter der Leiche Blut entnommen. Doch wer hat ein Interesse an diesem Blut, und was hat Willa damit zu tun?

Die Geschichte ist gut, spannend bis zum Schluß. Zwischendurch ein wenig verwirrend. Am Ende löst sich alles klar und deutlich auf.

— Nasti1973
Nasti1973

konnte mich nicht fesseln

— CorneliaP
CorneliaP

Stöbern in Krimi & Thriller

Die gute Tochter

spannende Geschichte, allerdings etwas zu fad und langgezogen

Anni59

The Girl Before

Eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe ! Die Story hat mich durchweg umgehauen! Spannend bis zum Schluss - Unbedingt lesen !!!!

rosaazuckerwatte

Harte Landung

Schöner Krimi mit ausgesprochen wenig Leichen und Blut!

vronika22

AchtNacht

Ein sehr schön geschriebenes Buch, aber für meinen Geschmack zu stark an "The Purge" angelehnt.

Nadine_Teuber

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Ein wirklich aussergewöhnlicher Thriller!

dreamlady66

Death Call - Er bringt den Tod

Schade, schon zu Ende und jetzt heißt es wieder warten auf das nächste Buch von Chris Carter ...

anie29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bis zum letzten Atemzug" von David Baldacci

    Bis zum letzten Atemzug
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    09. February 2013 um 16:50

    Dies war mein erster Baldacci, aber sicher nicht mein letzter. Wenn Krimis öfter so wären wie dieser, würde ich auch mehr Krimis lesen! Weder flach noch langweilig, weder voller Bettgeschichten noch auf "grün" getrimmt, dafür eine ansprechende Story mit sympathischen Charakteren, einer sinnvollen, schlüssigen Handlung in mehreren Handlungssträngen - klasse! Die Nichte des amerikanischen Präsidenten wird entführt - und dadurch wird in ein Wespennest gestochen. Ein Hintergrund nach dem anderen kommt ans Licht, und immer tiefer dringt man in die verschiedenen Umstände ein. Zwar kennt man den Entführer von Anfang an, aber die Gesamtheit der Handlung wird erst Stück für Stück deutlich - das Buch hat mich ausgezeichnet unterhalten! Hoffentlich begegne ich Michelle Maxwell und Sean King mal wieder, es würde mich freuen!

    Mehr
  • Rezension zu "Bis zum letzten Atemzug" von David Baldacci

    Bis zum letzten Atemzug
    Nane

    Nane

    23. September 2012 um 21:23

    USA, Sean King, Michelle Maxwell, Präsident, Entführung, Alabama,

  • Rezension zu "Bis zum letzten Atemzug" von David Baldacci

    Bis zum letzten Atemzug
    Arthanis

    Arthanis

    15. September 2011 um 20:45

    Im Vergleich zum Vorgänger etwas schwach, aber das Ende ist was für Romantiker ;)

  • Rezension zu "Bis zum letzten Atemzug" von David Baldacci

    Bis zum letzten Atemzug
    Manscha

    Manscha

    23. May 2011 um 16:36

    Spannend geschrieben, keine überflüssige Handlung - mir war nicht eine Minute langweilig.