David Baldacci fünf vor zwölf

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(4)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „fünf vor zwölf“ von David Baldacci

Kings und Maxwells schockierendster Fall Der Ex-Nachrichtendienstmitarbeiter Edgar Roy ist des Mordes angeklagt - zu Unrecht, wie er beteuert. Roys Anwalt bittet das Duo King und Maxwell um Hilfe. Doch dann wird er ermordet. Wer hat den Anwalt getötet? Und ist Roy wirklich ein Mörder? Je tiefer King und Maxwell in Roys Vergangenheit graben, desto mehr Halbwahrheiten entdecken sie. Ihre Hartnäckigkeit bringt sie schließlich auf Kollisionskurs mit den finstersten Winkeln der Macht - und in einer furchterregenden Konfrontation könnte das Duo für alle Zeit getrennt werden. Packende Thriller-Unterhaltung von Bestsellerautor David Baldacci - Der fünfte Band um das Ermittler-Duo King und Maxwell.

Solide in gewohnter Baldacci-Manier.

— faanie
faanie

LP hört sich sehr spannend an! Mal schauen ob es hält was es verspricht!

— Leseratte1998
Leseratte1998

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Original

Typischer Grisham !!

Die-Rezensentin

Der Totensucher

Zitate:"In Ausnahmesituation können ganz friedliche und normale Menschen zu Monstern werden."

Selest

Die sieben Farben des Blutes

Ein spannender Thriller, der mit einem wahnsinnigen Mörder und interessanten Motiven glänzt. Zum Ende leider etwas lahm.

Svenjas_BookChallenges

Oxen. Das erste Opfer

Sehr spannend und aufregend; macht neugierig auf die folgenden zwei Bände

Leserin3

Kreuzschnitt

Bogart Bull ist ein Kommissar, den ich gerne weiter begleiten möchte und auf dessen nächstes Abenteuer irgendwo in Europa ich gespannt bin.

misery3103

Durst

NEsbo knüpft mit diesem Thriller wieder an alte Stärke an. Mehr oder weniger die Fortsetzung von "Koma"

hundertwasser

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Actionreicher, genialer Thriller

    fünf vor zwölf
    Carol-Grayson

    Carol-Grayson

    13. August 2014 um 21:52

    Wieder ein gelungener Thriller aus der Feder des Bestsellerautoren. Der Roman stammt aus der Maxwell/King Reihe und ist wie gewohnt actionreich und wendig. Maxwell und King untersuchen den Mord an einem befreundeten Anwalt, der sie bei einem prekären Fall hinzuziehen wollte. Es geht um einen angeblichen Serienmörder, der jedoch nicht nur unschuldig ist, sondern der vielleicht sogar wichtigste Mann wenn es um die nationale Sicherheit in Amerika geht. Die Existenz eines gigantischen Überwachungssystem steht auf dem Spiel.  Die komplizierten Zusammenhänge erfahren die beiden Ermittler natürlich erst nach und nach, denn es gibt noch viel mehr Tote als Bauernopfer in diesem Fall. Und es geht um eine Machtposition, die direkt hinter der des Präsidenten kommt, angestrebt von einer intriganten Ministerin.  Am Ende des Buches bringt der Autor noch ein paar interessante Überraschungen ins Spiel, doch auch eine sehr gefährliche Situation für das Ermittlerduo. Alles in allem ein sehr spannendes Buch. Fünf von fünf Punkten. 

    Mehr