David Blackbourn Die Eroberung der Natur

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Eroberung der Natur“ von David Blackbourn

David Blackbourn schildert die Geburt des modernen Deutschland aus dem Geist der Natureroberung. In den letzten 250 Jahren wurde gravierend in die Umwelt eingegriffen. Man rodete Wälder, begradigte Flüsse, legte Moore trocken und baute Staudämme, um die Naturgewalten zu zähmen und dem Menschen dienstbar zu machen. Die Umgestaltung der deutschen Landschaft ging einher mit der Mythisierung von Natur und Nation.
Die deutsche Landschaft wurde seit dem 18. Jahrhundert grundlegend und planvoll umgestaltet. David Blackbourn erzählt, wie die Deutschen sich aufmachten zu einem Feldzug gegen ihre Umwelt und wie sie Tier- und Pflanzenwelt, Flüsse und Marschland Schritt für Schritt bezwangen: Von Friedrich dem Großen, der die Trockenlegung von Sumpfland als »Eroberungen von der Barbarei« betrachtete, über den »Bezähmer« des Rheins Johann Gottfried Tulla und den Dammbauer Otto Intze bis zu den Nationalsozialisten, die im Osten »Lebensraum« zu erobern suchten. Landgewinnung und »Rassenpolitik« gingen hier Hand in Hand.
Blackbourn beschreibt das Werden der deutschen Landschaft und erklärt gleichzeitig, wie sich Deutschland zu einem modernen Staat entwickelte. Er eröffnet dem Leser einen einzigartigen Blickwinkel, der hilft, die deutsche Geschichte besser zu begreifen. Dabei rührt er aber auch an Probleme, die heute aktueller sind als je: den Klimawandel und das Aussterben von immer mehr Tier- und Pflanzenarten.
• Deutschland aus natur- und kulturhistorischer Perspektive – ein etwas anderer Blick auf die deutsche Geschichte• David Blackbourn ist einer der besten Kenner der deutschen Geschichte

Stöbern in Sachbuch

Der letzte Herr des Waldes

Wirklich tief beeindruckendes Buch. - Was machen wir nur mit unserem Planeten?!

WJ050

Lass uns über Style reden

Ein sehr gelungenes Buch über sehr viele Arten von Stil, mit biographischen Anteil

Nikki-Naddy

Mit anderen Augen

Ungewöhnlicher Mix aus Reiseberichten, Lebensratgeber, Erfahrungsberichten. Insg. ein gutes, vielfältiges, bereicherndes Leseerlebnis.

Wedma

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Eroberung der Natur" von David Blackbourn

    Die Eroberung der Natur

    Martin_Keune

    07. March 2013 um 14:26

    Als Großstädter neigt man dazu, die Welt in „drinnen“ und „draußen“ aufzuteilen ... und, im günstigsten Fall, am Wochenende „raus“ zu fahren. Dass das Nonsens ist und diese vermeintliche Naturlandschaft dort draußen das Ergebnis jahrtausendelanger Veränderungsprozesse, zeigt Blackbourn auf eine unglaublich sachkundige und leicht lesbare Weise. Zugleich widmet er sich ganz disziplinübergreifend der spannenden Frage nach dem „warum“. Warum wurden die dünn besiedelten brandenburgischen Sümpfe trockengelegt und neues Ackerland hergestellt, für das dann erst mal Kolonisten in Holland angeworben werden mussten? Warum wurde das halbe Sauerland mit Talsperren geflutet, um dann über lange, wartungsintensive Leitungen Wasser ins Ruhrgebiet zu leiten, das grundwassernah an Flüssen liegt? Historische Fragen, deren Antworten einem die Augen öffnen – für eine ganzheitliche Sicht auf Geschichte, auf Naturbenutzung, auf Politik. Wer die Mechanik hinter den reinen Fakten erfahren will, die Intrigen, Absichten und Strippenzieher kennen lernen, für die oder den ist Blackbourns Buch ein fettes, nachhaltig wirkendes Aha-Erlebnis.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.