David Brin Sonnentaucher: Roman

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(5)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sonnentaucher: Roman“ von David Brin

Das große Zukunftsepos von David Brin Unsere Erde in der Zukunft. Schon längst ist die Menschheit nicht mehr die einzige intelligente Spezies auf dem Planeten. Als die Menschen ins Weltall vorstoßen und auf andere hoch entwickelte Zivilisationen treffen, ergeben sich allerdings Fragen: Hat sich die Intelligenz der Menschen von selbst entwickelt, oder wurden sie »upgeliftet«? Wenn ja, von wem? Eine Mission ins Herz der Sonne soll Antworten geben …

Dieses frühe Brin-Werk hat mich nie erwischt, leider zu verworren, zu phantastisch (in die Sonne tauchen) und letztlich zu sehr krimi-artig.

— Stryke83

Eine interessante Theorie über der Evolution der Menschen

— zukunftskind
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kleine und große grüne Männchen, sprechende Bäume und ein Ritt auf der Sonnenoberfläche

    Sonnentaucher: Roman

    Diagoras

    16. April 2015 um 21:47

    David Brin wirft den Leser anfangs in eine recht skurrile Welt, in der man sich aber schnell zurecht findet. Die Geschichte nimmt schnell an Fahrt auf und neben interessanten Charakteren in einem faszinierenden Universum war ich erstaunt, wie viel Politik Brin in diesem Buch verpacken konnte, ohne dass es jemals trocken würde. Die Problematik, die sonst im Umgang mit dem Kontakt zu Außerirdischen gepflegt wird, wird hier auf den Kopf gedreht - nicht die Außerirdischen sind die, die gefährlich für die Menschen sein könnten, nein es wird strengstens kontrolliert, welche Menschen aggressives Potential haben, um diese von den Außerirdischen fern zu halten. Und während in den Tiefen der Sonne eine Entdeckung gemacht wird, bei der selbst die technisch hochentwickelten und unglaublich mächtigen galaktischen Nachbarn der Erde ratlos sind könnte die Erde zum Zentrum eines interstellaren politischen Konflikts werden, der riesige Ausmaße annimmt...

    Mehr
  • Eine interessante Theorie...

    Sonnentaucher: Roman

    zukunftskind

    12. June 2014 um 17:55

    Die Theorie gibt es eigentlich schon lange, hier wird sie allerdings richtig ausgearbeitet: alle denkenden Wesen im Universum wurden von anderen "geliftet" und denkend gemacht. Ausser die Menschen, bei denen es noch nicht klar ist, ob sie nicht vielleicht als Ausnahme selbst die Evolution durchgemacht haben. Interessant und spannend geschrieben!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks