David Burnie Insider Wissen plus - Bäume und Wälder

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Insider Wissen plus - Bäume und Wälder“ von David Burnie

Lebensraum Baum: Retter für Menschen und Tiere Wie sieht ein Baum von innen aus? Wie tief reichen die Wurzeln, wie hoch ragt seine Krone in den Himmel? Das Sachbuch bietet faszinierende Einblicke in die Struktur von Stamm, Rinde, Blättern und Samen. Die Leser lernen die Giganten des Tropenwalds kennen, erfahren, welche Tiere in den unterschiedlichen Etagen der Bäume leben und auf welche vielfältige Weise die Menschen Bäume nutzen. Aufbau, Wälder, Waldbewohner und Nutzung durch den Menschen, Glossar und Systematik.Mit Pop-up, Altarfalz, Ausklapp- und Multiview-Halbseiten.

Inhaltsreich und in hochwertiger Aufmachung!

— mabuerele
mabuerele

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

ein mitreißenden, gruselndes Lesevergnügen, bei dem man direkt mit raten und recherchieren kann.

Siraelia

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schönes Sachbuch für Kinder

    Insider Wissen plus - Bäume und Wälder
    mabuerele

    mabuerele

    12. August 2017 um 20:40

    Beim Aufklappen der ersten Umschlagseite öffnet sich ein großer Kreis. Er enthält die Bilder von sechs Bäumen mit ihren Früchten. Nach dem Inhaltsverzeichnis widmet sich jede Doppelseite einem bestimmten Thema. Zuerst geht es um die Frage „Was ist ein Baum?“. Danach folgen die Betrachtungen von Wurzeln, Stamm, Zweigen und Knospen, Blättern, Bestäubung und Samen. Die Vielfalt der Formen schließt diesen Teil ab. Die Doppelseiten können im Querformat und im Hochformat beschriftet sein. Der grundsätzliche Aufbau ist der gleiche. In etwa 10 kurzen Zeilen wird das Wesentliche erläutert. Dann gibt es verschiedene Bilder, die in kleinerer Schriftart beschrieben werden. Braun unterlegte Texte dienen für zusätzliche Informationen. Nach den ersten Themen folgt ein sehr persönliche Erzählung über einen Familienbaum. Dann werden Bäume in ihren Lebensraum dargestellt, die Schätze der Bäume erläutert und die Holzernte beschrieben. Wie Holz als Baumaterial verwendet wird, wird dargelegt, bevor in einer Weltkarte die Bäume der Erde veranschaulicht werden. Die Bedrohung der Wälder, Mythen und Legenden, die Aufzählung einiger Fakten und ein Glossar beschließen das Buch. Die Bilder ist realistisch, naturgetreu und anschaulich. Die Texte sind kurz gehalten, leicht verständlich und auf das Wesentliche beschränkt. Es gibt zwei persönlich gehaltene Berichte, die teilweise nostalgisch aufgemacht sind und handschriftliche Zitate enthalten. Auf vielen Seiten gibt es ausklappbare Karten, manchmal sogar ganze Ausklappseiten, die zur Vergrößerung der Bilder dienen. Die Ausstattung und die Papierqualität ist hochwertig. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, weil es sehr viel bietet und sehr anschaulich ist. Es stammt aus der Reihe „insider wissen plus“ und ist durchaus als Nachschlagewerk ab zweiten Schuljahr geeignet.

    Mehr
    • 6