David Clement-Davies Feuerbote

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 40 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(6)
(13)
(9)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Feuerbote“ von David Clement-Davies

Rannochs Geburtsnacht: Der furchtbare Drail übernimmt mit seinen Anhängern die Herrschaft in der Rothirschherde. Der Machthunger des neuen Herrschers zerstört die natürliche Struktur der Herde, der Glaube an den Hirschgott Herne soll ausgemerzt werden.§Doch die Hirsche klammern sich an eine alte Prophezeiung, die ihnen die Freiheit verspricht: ein Hirsch mit einem Eichblatt auf der Stirn soll ihre Rettung sein.§Und das Hirschkalb Rannoch trägt einen Tupfen in Form eines Eichblatts auf der Stirn! Den neuen Machthabern ist das Kalb ein Dorn im Auge und sie setzen alles daran, Rannoch aus dem Weg zu schaffen. Rannoch wehrt sich heftig dagegen, etwas Besonderes zu sein, doch auf seiner abenteuerlichen Flucht scheinen sich immer mehr Teile der Prophezeiung zu bewahrheiten.§Währenddessen leidet die gesamte Tierwelt unter derTyrannei von Drails Nachfolger, Sgorr. Erst als es schon fast zu spät ist, kommt Rannoch mit sich ins Reine und nimmt seinen Auftrag an ...

Kann ich imer wieder lesen :-) Die Geschichte eines jungen Hirsches, der die seinen erretten soll...

— treuerLesewolf

Schon dreimal gelesen und würde es auch ein viertes Mal tun!

— Tintenklex

Stöbern in Jugendbücher

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Ein Buch das zum Träumen und Verweilen einlädt ...

Chrissey22

Tochter der Flut

lange nicht mehr so ein gutes Buch gelesen

msBlack99

Wovon du träumst

Einfach nur zauberhaft. Das Buch gehört definitiv zu meinen Jahreshighlights 💕

Sternschnuppi15

Dash & Lily

Eine süße Geschichte. Jedoch hat mich der Schreibstil nicht angesprochen und die Protagonistin hat auf die Dauer genervt.

annika_buecherverliebt

Aquila

Sehr spannend und atmosphärisch dicht geschrieben. Teilweise aber ein bisschen unlogisch. Macht Lust auf einen Trip nach Siena.

caruso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tauch ein in die Welt der Hirsche!

    Feuerbote

    Tintenklex

    27. April 2016 um 16:08

    Ich war fasziniert von "Feuerbote" und konnte es auch beim zweiten Mal kaum aus der Hand legen. Die Geschichte erzählt von einem jungen Hirsch, der sich auf eine gefährliche Reise begeben muss, um die, die er liebt zu retten und gegen die Ungerechtigkeit in seiner Welt zu kämpfen. Das Buch verkörpert die perfekte Mischung aus Liebe, Mut, Zweifel, Furcht, Abenteuer und allem was man sonst eben noch an einem guten Buch braucht. Dass es aus Sicht der Hirsche geschrieben ist, macht alles nur noch interessanter und ist eine tolle, neue Herangehensweise an bereits bekannten Stoff. Kann ich nur empfehlen!!

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerbote" von David Clement-Davies

    Feuerbote

    Yurelia

    20. October 2010 um 19:07

    Diese Geschichte ist wunderschön. Sie geht um Mut, Treue, Hass und Liebe. Was so faszinierend ist: Sie ist aus der Sicht von Hirschen geschrieben. Daran musste ich mich am Anfang erst einmal gewöhnen, dass die Protagonisten keine Menschen sind, sondern Hirsche. Es wird Rannochs ganzes Leben beschrieben. Wie er geboren wird, wie er vom Kalb zum Bullen wird... Welche Entwicklungen er durchmacht, um zum Retter der Herla zu werden. Eine schöne Geschichte, die man gerne seinen Kindern weiter erzählt. Vieles ist jedoch voraussehbar.. Und es ist eine einfach gestrickte Geschichte. Aber dennoch so wunderschön wie ein klassisches Märchen. Einfach zum Träumen schön... Nur problematisch, wenn man eigentlich ein anderes Buch lesen will und deswegen Schwierigkeiten hat, sich verzaubern zu lassen. ^^° So ging es mir. Aber irgendwann hat das Buch es dennoch geschafft. hihi Die Geschichte ist einfach zu schön. Und das Ende gleichzeitig schön und traurig... Muss man mal gelesen haben! Vor allem als Tierfreund. ;)

    Mehr
  • Rezension zu "Feuerbote" von David Clement-Davies

    Feuerbote

    Fern

    08. September 2008 um 20:15

    Hat mir persönlich sehr gut gefallen. Ein sehr fesselndes Buch!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks