David Eddings Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange

(60)

Lovelybooks Bewertung

  • 73 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(29)
(28)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange“ von David Eddings

Einst besiegte der Gott Aldur seinen finsteren Bruder Torak mit einem magischen Juwel. Später ruhte der Edelstein bei den Menschen von Riva und gewährte Ruhe und Frieden. Dann aber verschwand das legendäre "Auge Aldurs", und die Angst der Menschen vor dem Zorn Toraks kehrte zurück, denn sollte der Stein ihm in die Hände fallen, sind die Reiche des Westens verloren. Also machen sich der unsterbliche Zauberer Belgarath und seine Tochter auf, das kostbare Juwel zu finden. Bei ihnen ist der junge Garion, dessern besondere magische Fähigkeiten den Sieg über die Mächte Toraks bringen sollen. Doch bevor sie überhaupt in die Nähe des sagenumwobenen Steins gelangen können, stellen sich ihnen heimtückische Dämonenwesen entgegen ... und eine geheimnisvolle Schlangenkönigin.

Wunderschöne Geschichte

— cat10367
cat10367

Stöbern in Fantasy

Mystic Highlands - Druidenblut

Tolle Geschichte mit unerwartetem Cliffhanger

Fabella

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Eine ganz andere Geschichte die ich erwartet hätte.. schade

Naddy111

Sonnenblut

Eine düster-romantische und schaurig-schöne Romeo und Julia Geschichte

Sit-Hathor

Vier Farben der Magie

Ein Abenteuer in einer Welt, die aus vier Welten besteht. Spannend und magisch!

faanie

Die Gabe der Könige

Eine etwas andere Geschichte, die einen in ihren Bann zieht und nicht mehr los lässt.

Anni_book

Eisige Gezeiten

Bester Teil bis jetzt :)

Sylinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange" von David Eddings

    Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange
    Bini1005

    Bini1005

    13. August 2010 um 17:55

    Geschmackssache
    Das einzige Buch des Autors, wo ich doch eher enttäuscht war. Sicherlich hat es etwas von Exotik und fällt ein wenig aus der Reihe. Aber ich fand die ganze Geschichte dann doch ein wenig zu dick aufgetragen....

  • Rezension zu "Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange" von David Eddings

    Die Belgariad-Saga / Zauber der Schlange
    BurningChilla

    BurningChilla

    21. January 2010 um 15:17

    Der zweite Band der atemberaubenden "Belgariad"-Reihe. Auch, wenn es sich wie eine "typische" Fantasygeschichte (Bauern Junge wird zum großen Held) anhört, ist der Schreibstil von Eddings alles andere als "typisch". Ich hab die komplette Saga wirklich verschlungen und die darauf aufbauende Malloreon-Saga direkt hinterher. Die Geschichte bekleitet Garion den sympathischer Jungen, der anfangs etwas tollpatschig ist, Polgara - die man im Laufe der Zeit einfach lieben muss, Belgarath der lustige, alte Grisgram, die an Charme und Witz wohl nicht zu übertreffenden Silk & Barak auf ihrer Reise quer durch Ihre Welt. Die Geschichte ist spannend und vor allem lustig geschrieben. Ich freue mich schon darauf, die Bücher irgendwan ein zweites Mal zu lesen! Großartig!

    Mehr