David Grann

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(9)
(3)
(5)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Das Verbrechen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die versunkene Stadt Z

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil and Sherlock Holmes

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devil and Sherlock Holmes

Bei diesen Partnern bestellen:

The Lost City of Z

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Verbrechen an den Osage-Indianern

    Das Verbrechen
    Gwhynwhyfar

    Gwhynwhyfar

    20. July 2017 um 14:16 Rezension zu "Das Verbrechen" von David Grann

    Der erste Satz: »Im April erblühten in der mit Schwarzeichen bestandenen Hügellandschaft und den riesigen Prärien des Osage-Territoriums in Oklahoma Millionen kleiner Blumen: wilde Stiefmütterchen Tellerkräuter und Federblumen.«Ein Sachbuch, das sich wie ein Krimi liest. Ein Buch, das wütend macht - »Die wahre Geschichte hinter der spektakulärsten Mordserie Amerikas – Die Geburtsstunde des FBI«. Am Ende des 19. Jahrhunderts hatte man in den USA alle Indianer von ihrem Land vertrieben, in Reservate gesteckt, teilweise mit ...

    Mehr
  • Real-Crime

    Das Verbrechen
    michael_lehmann-pape

    michael_lehmann-pape

    04. July 2017 um 12:30 Rezension zu "Das Verbrechen" von David Grann

    Real-CrimeWeniger in erzählender Thriller-Form, mehr in Form einer dokumentarischen Reportage, legt David Grann die Geschichte eines, in mehrfacher Hinsicht interessanten, Verbrechens vor.Zum einen ist die Geschichte der vielen Tötungsdelikte seit Beginn der 1920er Jahre in diesem Indianerreservat (und drum herum) eine Beispielgeschichte über den Umgang mit möglichem Reichtum in solchen Reservaten. Sei es, wie hier, reichhaltige Ölquellen, sei es, wie an anderen Orten und bis heute die Lizenz für Casinos.Ein Stamm wird reich. Das ...

    Mehr
  • Ein schmutziges Kapitel der amerikanischen Historie

    Das Verbrechen
    Havers

    Havers

    12. June 2017 um 16:47 Rezension zu "Das Verbrechen" von David Grann

    Die Bilder von den Protesten gegen die Verlegung der Ölpipeline durch das Stammesterritorium der Standing Rock Sioux sind noch allgegenwärtig. Heiliger Boden wird entweiht, die Wasserversorgung zerstört, weil die Profitinteressen der Betreiberfirma (an der interessanterweise auch der derzeitige US-Präsident beteiligt ist) an erster Stelle stehen und die Besitzer des Landes ihrer Rechte berauben. Es ist also ein guter Zeitpunkt, zu dem David Granns True Crime-Story „Das Verbrechen“ erscheint, zeigt es doch, dass sich in den ...

    Mehr
  • Das fesselndste Sachbuch das ich seit langem gelesen habe!

    Das Verbrechen
    jasimaus123

    jasimaus123

    17. May 2017 um 08:09 Rezension zu "Das Verbrechen" von David Grann

    David Grann schildert in seinem Sachbuch den ersten Falls des Federal Bureau of Investigation, kurz FBI. Dabei handelt es sich um die grausamen, finsteren Osage-Morde die sich im Bundesstaat Oklahoma abspielten. Da es zur damaligen Zeit sehr viel Korruption gab, gelang die Aufklärung des Verbrechens erst, als sich das FBI einschaltet.Als ich das Buch erhalten habe, war ich zuerst doch ein wenig erschocken, dass es dicker ist als erwartet. Schon nach wenigen Seiten merkt man, dass David Grann mit seiner Wiedergabe der Ereignisse, ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 4649
  • Dschungel-Holocaust

    Die versunkene Stadt Z
    TheSaint

    TheSaint

    28. November 2016 um 21:37 Rezension zu "Die versunkene Stadt Z" von David Grann

    Der Klappentext führte mich - wie so oft - in die Irre: Ich vermutete einen spannenden Abenteuerroman... doch es wurde mir eine noch viel spannendere Lebensgeschichte eines britischen Archäologen und Forschers präsentiert. Percy Harrison Fawcett: 1867 in England geboren und vermutlich mit seinem Sohn Jack im brasilianischen Dschungel 1925 verschollen. Man kennt die Romane über Allan Quatermain oder die Indiana Jones-Filme. Sie alle sind wagemutig, halsbrecherisch, höchst abenteuerlich und erzählen immer von der Suche nach großen ...

    Mehr
    • 4
  • Rezension zu "Die versunkene Stadt Z" von David Grann

    Die versunkene Stadt Z
    FlorianFreistetter

    FlorianFreistetter

    27. December 2012 um 20:49 Rezension zu "Die versunkene Stadt Z" von David Grann

    Ein wunderbares Buch! David Grann macht sich auf die Suche nach dem Forscher Percy Fawcett, der in den 1920er Jahren im Amazonas-Becken verschollen war. Die Beschreibung der Forschungsreisen weckt einerseits den Wunsch, selbst auf die Suche nach verschollenen Städten zu gehen; andererseits ist man froh, zuhause auf dem Sofa zu sitzen und nicht im Regenwald, wo einen Maden und Insekten von innen auffressen und hinter jeder Ecke der Tod lauert.

  • Rezension zu "The Devil and Sherlock Holmes" von David Grann

    The Devil and Sherlock Holmes
    TheRavenking

    TheRavenking

    24. March 2011 um 16:29 Rezension zu "The Devil and Sherlock Holmes" von David Grann

    In diesem Buch befasst sich der preisgekrönte Journalist David Grann mit mysteriösen und oftmals ungelösten Verbrechen. In dem Band sind Artikel versammelt, die bereits in verschiedenen Zeitschriften erschienen sind, unter anderem dem New Yorker, für den Grann normalerweise schreibt. Im ersten Beitrag, Mysterious Circumstances, beleuchtet er zum Beispiel die Umstände, die zum Tod eines berühmten Sherlock Holmes - Experten geführt haben. Dieser wurde mit einer Garrotte um den Hals tot in seiner Wohnung gefunden. Die Spuren deuten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die versunkene Stadt Z" von David Grann

    Die versunkene Stadt Z
    Clari

    Clari

    05. May 2010 um 15:56 Rezension zu "Die versunkene Stadt Z" von David Grann

    David Grann Die versunkene Stadt Gebundene Ausgabe: 392 Seiten Verlag: Kiepenheuer & Witsch ISBN-10: 3462041991 ISBN-13: 978-3462041996 Forschungsreise mit wissenschaftlichem Anspruch und Abenteuerlust im Begleittext. David Grann versucht in diesem Abenteuerroman dem Forscher Percy Fawcett auf die Spur zu kommen, der im Jahr 1925 auf der Suche nach einer versunkenen Stadt im Amazonasgebiet umgekommen ist. Über sein Ende weiß man nichts. Er war einfach irgendwann für immer verschwunden. Fawcett gehörte noch zur Generation der ...

    Mehr