Östlich der Berge

von David Guterson 
3,4 Sterne bei27 Bewertungen
Östlich der Berge
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sehr schönes, herzenswarmes Buch!

Alle 27 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Östlich der Berge"

Ben Givens, ein Herzchirurg aus Seattle, der im Ruhestand lebt, seit er von seiner Krebserkrankung erfahren hat, fährt allein in die Washingtoner Wälder, um noch einmal in einer ihm seit langem vertrauten Landschaft mit seinen Hunden zu jagen. Dort, in der Einsamkeit der Natur, will er sich das Leben nehmen. Auf dem Weg lenken ihn mehrere zufällige Geschehnisse ab. Es beginnt mit einem Verkehrsunfall, in dessen Folge Givens in eine ganz andere Reise hineingezogen wird, als die, die er eigentlich geplant hatte - eine Reise der Wiederentdeckung und einer erneuten Initiation in den Reichtum des Lebens. In der Begegnung mit Menschen, die ihn nicht kennen, und im Erleben der Natur erwacht ein neuer Lebenshunger in Ben, und am Ende seiner Fahrt ist er entschlossen, die Tage, die ihm noch verbleiben, voll auszukosten, statt sie von sich zu weisen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442454112
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:313 Seiten
Verlag:Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:01.12.2002

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne13
  • 3 Sterne6
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Callsos avatar
    Callsovor 5 Jahren
    Langatmiges Frühwerk

    Oh nein, das Buch hat mir nicht gefallen.

    David Gutersn ist schon ein guter Geschichtenerzähler, in diesem Frühwerk kann er diesen Nachweis - meiner Meinung nach - jedoch nicht gerecht werden.

    Ein triste, öde Story. Eine Geschichte, die leider viel zu langatmig erzählt wird. Immer wieder verfängt sich der Autor in langen Schilderungen, in Beobachtungen für die Natur....

    Ein alter, kranker Mann bricht auf in die Berge, um dort Selbstmord zu begehen. Auf dem Weg jedoch ereignen sich durch einen Unfall und durch seine Hunde kleine Geschichtchen....

    Mir war das Werk zu trocken, auch die düstere Stimmung hat mich wenig angesprochen.

    Gleichwohl ein Werk mit hohem Niveau. Und dass Guterson auch ganz anders kann, hat er mehrfach bewiesen...  

     

     

     

    Kommentare: 2
    9
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Sehr schönes, herzenswarmes Buch!
    Kommentieren0
    Juliens avatar
    Julien
    K
    Kiki007
    eifel48s avatar
    eifel48
    booktypos avatar
    booktypo
    Buecherstapels avatar
    Buecherstapel
    looslis avatar
    loosli
    C
    Chianti61vor einem Monat
    buchjunkies avatar
    buchjunkievor 3 Monaten

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks