David Guymer Warhammer 40.000 - Das Auge von Medusa

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warhammer 40.000 - Das Auge von Medusa“ von David Guymer

Das Fleisch ist schwach. Seit Jahrtausenden folgen die Iron Hands diesem Credo. Ihr Streben nach maschineller Perfektion hat sie zu einem Orden gefühlskalter Cyborgs gemacht, in dem Entscheidungen auf kalter Logik basieren und nicht auf Emotionen. Doch nicht jeder teilt diese Einstellung, und so deutet sich ein Schisma in den Reihen des Ordens an. Besonders eine Stimme erschallt laut aus den Reihen der Reformatoren: Captain Kardan Stronos vom Klan Garrsak versucht seine Brüder davon zu überzeugen, dass sie auf dem Weg zur maschinellen Perfektion etwas Essenzielles verloren haben -- ihre Menschlichkeit.

Stöbern in Science-Fiction

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Quantenmechanik meets Liebesroman. Interessante Geschichte.

Alesk

Zeitkurier

Sehr, sehr gutes Buch...Eins meiner Top-Reads dieses Jahr!

germanbookishblog

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen