Der Preis der Ehre

von David H. Hackworth 
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Der Preis der Ehre
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Der Preis der Ehre"

Sandy Caine, Captain einer Armee-Spezialeinheit, befindet sich auf einer ganz persönlichen Mission: Er will das Rätsel um einen verpfuschten Auftrag lösen, der seinen Vater zum Feigling und einen anderen Mann zum Helden machte. Dieser Held, Senator Jeff Taylor, ein Mann mit makellosem Ruf und vielversprechender Präsidentschaftskandidat, fühlt sich durch Sandys Nachforschungen bedroht. Sandy leitet ein aus vielen Ländern zusammengewürfeltes Spezialteam bei verdeckten Aufträgen von Mogadischu bis Bosnien. Bei einer dieser Missionen trifft er auf eine ehrgeizige Reporterin. Abigail Mancini hat genau das Talent, den Dingen auf den Grund zu gehen, das Sandy für seine Nachforschungen braucht, und genau das richtige Maß an Charme, um den emotionalen Abgrund in seinem Leben zu überwinden. Die beiden verbünden sich und entlarven eine Verschwörung zwischen ehrgeizigen Politikern und rücksichtslosen Rüstungsfirmen rund um ein lukratives Flugzeuggeschäft. Dabei kommen Sandy und Abbie auc h einer lang verborgenen Wahrheit auf die Spur. Ihr Gegenspieler ist der mysteriöse Mad Max, der sich nur über das Internet mitteilt und eine geheime Sondereinheit aus ehemaligen Militärangehörigen leitet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442354702
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:605 Seiten
Verlag:Blanvalet

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks