David Howard

 4 Sterne bei 2 Bewertungen
Autor von Drehbuch Handwerk, Sacred Journey und weiteren Büchern.

Alle Bücher von David Howard

David HowardDrehbuch Handwerk
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Drehbuch Handwerk
David HowardChasing Phil
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Chasing Phil
Chasing Phil
 (0)
Erschienen am 23.02.2018
David HowardViaje Sagrado : De Las Riberas Del Ganges Al Himalaya / Sacred Journey : From the Ganges to the Himalayas
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Viaje Sagrado : De Las Riberas Del Ganges Al Himalaya / Sacred Journey : From the Ganges to the Himalayas
David HowardSacred Journey
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Sacred Journey
David HowardLost Rights
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lost Rights
Lost Rights
 (0)
Erschienen am 08.06.2011
David HowardChina for the West
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
China for the West
China for the West
 (0)
Erschienen am 01.12.1983

Neue Rezensionen zu David Howard

Neu
Soerens avatar

Rezension zu "Drehbuch Handwerk" von David Howard

Anfänger-Buch mit vielen Erklärungen und Analysen
Soerenvor einem Monat

Selbst wenn man viele Filme und Serien geschaut hat, hat man nicht automatisch Ahnung vom Handwerk Drehbuchschreiben. Wenn man vorher schon im Literaturbereich Erfahrungen gesammelt hat, ist das zwar schon mal gut, um über Figurenentwicklungen, Antagonisten und Konflikte Bescheid zu wissen, dennoch ist es wichtig, sich vor dem Schreiben eines Drehbuchs mit den Basics vertraut zu machen, da ja zwischen Roman und Film durchaus gewisse Unterschiede bestehen.
In der Hinsicht hilft dieses Grundlagenbuch hervorragend weiter. Man bekommt erklärt, was es mit Prämissen und Eröffnungen auf sich hat, was genau „Platzieren und Ernten“ sowie „Outline und Step Outline“ sind und weshalb man auf die „dramatische Ironie“ achten sollte. Im zweiten Teil des Buches werden dann 16 berühmte Filme genauestens unter die Lupe genommen. Darunter Film-Meilensteine wie „E.T.“, „Manche mögen’s heiß“, „Citizen Kane“, „Chinatown“, „Der Pate“ und „Einer flog übers Kuckucksnest“.
Das alles sind wunderbare Dinge, die einem die Kunst des Drehbuchschreibens näherbringen und plausibel erklären. Aber fühlt man sich danach bereit, ein Drehbuch zu schreiben? Leider nicht, denn auf keiner einzigen Buchseite wird erklärt, wie so ein Drehbuch denn auszusehen hat, wie man beschreibt, was man beschreiben will und wie viele Drehbuchseiten man für einen abendfüllenden Spielfilm braucht. Daher kann ich das Sachbuch von David Howard und Edward Mabley zwar loben, jedoch nicht als alleiniges Hilfsmittel empfehlen. Um die offen gebliebenen Fragen zu klären, empfiehlt es sich, im Internet nach einigen Filmdrehbüchern zu suchen. Mit etwas Glück findet man sogar einige deutsch(sprachig)e.

Kommentieren0
0
Teilen
Akis avatar

Rezension zu "Drehbuch Handwerk" von David Howard

Rezension zu "Drehbuch Handwerk" von David Howard
Akivor 10 Jahren

nettes Buch um mal einen Einblick in das Schreiben von Drehbüchern zu bekommen

Kommentieren0
7
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 5 Bibliotheken

Worüber schreibt David Howard?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks