David Ignatius Der Einsatz

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(7)
(4)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Einsatz“ von David Ignatius

Brennpunkt Teheran: Die Bombe tickt. Im Iran wird unter Hochdruck an einem geheimen Atomwaffenprogramm gearbeitet. Als ein Wissenschaftler die brisante Nachricht der CIA zuspielt, beginnt für Agent Harry Pappas ein Kampf an zwei Fronten: Denn «Dr. Ali» fürchtet in Teheran um sein Leben. Und dem Weißen Haus ist jeder Vorwand recht, sich in einen weiteren Krieg zu stürzen. Harry, dessen Sohn im Irak fiel, braucht dringend mehr Information, um eine Eskalation zu verhindern. Doch die CIA hat keine Leute im Iran. Heimlich wendet sich Harry an die britischen Kollegen. Der SIS verfügt über ein gutes Netzwerk und eine hocheffiziente Eingreiftruppe. Ihr ist alles erlaubt, denn offiziell existiert sie gar nicht. Drei ihrer Besten begeben sich auf einen Höllentrip in den Gottesstaat am Golf.    

Stöbern in Krimi & Thriller

Geheimnis in Rot

Klassischer Cosy-Crime für eine toll Weihnachtsstimmung

Silbendrechsler

Der Knochensammler - Die Rache

Deutlich schwächer als der erste Teil.

Tichiro

Im Traum kannst du nicht lügen

Majas Gedanken haben mich von der ersten Seite an fasziniert und ich las das Buch gespannt, weil auch ich die Wahrheit erfahren wollte.

misery3103

Crimson Lake

Unglaublich spannend bis zur letzten Seite

Faltine

Die Attentäterin

Das Buch hat mir ausgesprochen gut gefallen.

klaraelisa

Rot für Rache

Ganz tolle Fortsetzung!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Einsatz" von David Ignatius

    Der Einsatz

    shantaram

    23. June 2011 um 12:57

    sehr aufschlussreich, wenn man etwas über die arbeit von geheimdiensten erfahren will. äusserst spannend und lesenswert!

  • Rezension zu "Der Einsatz" von David Ignatius

    Der Einsatz

    Monsignore

    01. August 2010 um 20:02

    Ein Politthriller neuer Generation, angesiedelt in einer heruntergekommenen und auf den Hund gekommenen CIA, die nur noch ein Spielball politischer Interessen ist, Nun gut, einen aufrechten Helden mit Idealen gibt es noch im Geheimdienst, aber der nimmt am Ende auch den Hut. Der Plot ist hochspannend angelegt, dramaturgisch geschickt inszeniert und das Ende ist gleich mehrfach eine Überraschung. Wie es sich gehört, weiß man lange nicht, wer der Verräter ist und die Frage nach Krieg oder Frieden steht auf Messers Schneide. - Themen sind die Kriege der USA, das iranische Atomprogramm und die Falken im Weißen Haus. Natürlich wird auch ordentlich beballert, geliebt und von Freiheit gefaselt. Gehört ja dazu. Weiter nachdenken darf man da nicht, das Buch ist so was von "political correct", dass es schon wieder fad ist. Nachdem Mr. Bush jun. auf seiner Ranch in Texas den Ruhestand genießen darf, ist es in Ordnung, seiner Regierung Kriegstreiberei zu attestieren.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Einsatz" von David Ignatius

    Der Einsatz

    sebastian_schröder

    21. May 2010 um 22:14

    Klasse Buch.

  • Rezension zu "Der Einsatz" von David Ignatius

    Der Einsatz

    Natasha

    30. March 2010 um 17:50

    Ein spannender Geheimdienstthriller mit detaillierten Einblicken in die Welt von CIA und britischem Geheimdienst, mit sympathischen Helden mit Ecken und Kanten, viel besser als erwartet!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks