Neuer Beitrag

Arwen10

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Bevor die ganzen Neuerscheinungen erscheinen, gibt es noch drei ausgewählte Runden aus dem fontis Verlag. Vielen Dank an den fontis Verlag für die Unterstützung der Leserunde !

http://www.fontis-verlag.com/



David Wilkie Coffee with Jesus



Zum Inhalt:

Coffee with Jesus ist ein Internet-Phänomen. Diese Comics haben eine starke, loyale, am Evangelium interessierte Anhängerschaft. Sie werden geliebt, gelesen und auf Facebook gepostet und diskutiert.


Hier findet ihr Infos zum Hintergrund des Buches:

http://www.fontis-verlag.com/die-story-hinter-coffee-with-jesus/




Bitte bewerbt euch bis zum 22. Januar hier im Thread und beantwortet folgende Frage:

David Wilkie hat mit seinen Comics etwas bezweckt. Was reizt euch am meisten an diesem Buch wenn ihr den Hintergrund kennt ?



Wir bitten euch, vor eurer Bewerbung folgende Punkte zu berücksichtigen: 

- Der Gewinner verpflichtet sich dazu, sich innerhalb von ca. 4 Wochen mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte auszutauschen und eine Rezension zu schreiben.

- Es können nur Bewerber berücksichtigt werden, deren Profil öffentlich ist und die mindestens eine Rezension in ihrem Profil haben.

- Bitte schaut nach dem Verlosen selbstständig nach, ob ihr gewonnen habt und übermittelt eure Adresse innerhalb von 48 Stunden. Ihr erhaltet keine Nachricht und sonst wird neu gelost.

- Bitte beachtet, dass in diesem Buch christliche Werte eine wichtige Rolle spielen.


Ich möchte darauf hinweisen, dass ich die Bücher selber verschicke. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 1,60 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid. Die Bücher werden erst nach der Überweisung des Geldes versendet.





Autor: David J. Wilkie
Buch: Coffee with Jesus

Taluzi

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich würde gerne mitlesen. Das Buch hört sich sehr interessant an. Der Gedanke Jesus mitten unter uns, finde ich klasse. Besonders wenn er so ironisch, spöttisch darauf aufmerksam macht, dass es um Gott geht! Nicht darum wie manche den Glauben auslegen oder für sich zu nutze machen.
Ich kann mir vorstellen, dass auf diese Art und Weise (mit dem Comic) viele Menschen auch jüngere erreicht werden und vielleicht auch zum Nachdenken angeregt werden.

TochterAlice

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was für ein Gedanke, was für eine Botschaft! Ich möchte mich zu gern auf dieses Buch, auf diesen offenen Gedanken einlassen, gerade an diesen schlimmen Tagen nach Charlie Hebdo erscheint mir das Erscheinen des Erlösers in dieser Form als ausgesprochen passend und fast das einzig Angebrachte zu sein.
Zu gerne würde ich hier mitlesen, die Übernahme der Portogebühren ist wie immer kein Problem!

Beiträge danach
27 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Taluzi

vor 3 Jahren

Kapitel 5 und 6
Beitrag einblenden

Diesen letzten Leseabschnitt fand ich besser als den mittleren, also Kapitel 3 und 4. Ich glaube sogar, dass dieser Abschnitt hier mir am besten gefiel.
Lachen musste ich über "Rebranding" und zwar über den Spruch "Jetzt wissen die Mitglieder auch, was der Lobpreisleiter zum Frühstück hatte!" Ich finde es auch manchmal unglaublich wie viel Essen gepostet wird in den Sozialen Netzwerken. Ich muss gestehen, dass ich es glatt auch schon mal getan habe. Aber doch nicht täglich!
Gefallen hat mir auch "Andere irreführen", "Weihnachts-und Ostermeute" und "Keine Ahnung".
Diese Comics in Kapitel 5 sprachen mich doch mehr an als in Kapitel 6.
Zu Feiertage und besonderen Anlässen fand ich zum Abschluss gut gewählt.

Taluzi

vor 3 Jahren

Wie gefallen euch die Zeichnungen ?
Beitrag einblenden

Ich fand es gut, dass die Figuren gleich blieben und daher den Wiedererkennungswert hatten. Trotz dem habe ich es nicht geschafft Carl in normal und mit midlifecrieses zu erkennen. Der Teufel hätte meinetwegen noch etwas teuflischer aussehen dürfen.

Ayumi1

vor 3 Jahren

Kapitel 3 und 4
Beitrag einblenden

Taluzi schreibt:
Sehen aber irgendwie so anders aus. Mich hat das total verwirrt? Nun habe ich noch mal zurück geblättert und die Personenbeschreibungen gelesen! Carl=Midlifecrisis. Okay, so langsam verstehe ich es.

Ja, man braucht irgendwie etwas, bis man die Charaktere zuordnen kann, wobei einem die Kurzbeschreibungen zwischen den Kapiteln wirklich enorm weiterhelfen!

Ayumi1

vor 3 Jahren

Kapitel 3 und 4
Beitrag einblenden

Die nächsten 2 Kapitel fand ich ebenfalls sehr gut. Jetzt kennt man die Charaktere und den Aufbau und kann sich ganz auf den Inhalt konzentrieren. 1,2 habe ich nicht so ganz verstanden oder bin mir nicht sicher, ob ich sie richtig verstanden habe, z.B. "Einstellung". Aber es waren viele dabei, mit denen man sich identifizieren kann, z.B. "Ein schlechtes Licht", "Wahnsinnig viel", "sie sitzt nur da" und viele andere. Am besten fand ich aber "Coole neue Logos"

Ayumi1

vor 3 Jahren

Kapitel 5 und 6
Beitrag einblenden

Schon beim letzten Kapitel angelangt.. ging ja ganz schön schnell. Das . Kapitel fand ich echt gut, gerade das "Coole neue Logos", "Pfannkuchenfrühstück" etc, die einfach die Gefahr zeigen, sich durch ein cooles Image und Marketingstrategien gut darzustellen, obwohl Kirche doch etwas ganz anderes sein sollte. Wir müssen nicht versuchen, Kirche und Glauben durch Werbung aufzupeppen. Im letzten Kapitel fand ich z.B. "Noch einmal von vorne" sehr gut oder auch "Gott Geld Macht", da dieser Comicstrip ein sher aktuelles und diskutiertes Thema anspricht. Auch das Feiertage-Überthema passt wohl sehr gut auf die Realität, wer kennt die Situationen nicht?

Ayumi1

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Meine Rezension ist auch fertig und hier zu finden:
http://www.lovelybooks.de/autor/David-J.-Wilkie/Coffee-with-Jesus-1132059132-w/rezension/1133858633/
Ich freue mich, das ich das Buch lesen konnte!

Taluzi

vor 3 Jahren

Fazit/Rezension
Beitrag einblenden

Danke, dass ich mitlesen durfte.
Hier kommt meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/David-J.-Wilkie/Coffee-with-Jesus-1132059132-w/rezension/1133973433/

Ich habe sie noch bei amazon und bücher.de eingefügt

Neuer Beitrag