David Jeremiah Engel - wer sie sind und wie sie helfen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Engel - wer sie sind und wie sie helfen“ von David Jeremiah

Geschichten von Engelerscheinungen faszinieren immer wieder. Viele Vorstellungen kursieren über diese Wesen. Was aber sagt die Bibel daüber? Der Bibellehrer Dr. David Jeremiah untersucht die biblischen Aussagen über die Himmelsboten und ihre Rolle in unserer Welt und unserem Leben. Klar und leicht verständlich trennt er Fakt von Fiktion und führt weg vom Wirbel um sie hin zu einer biblisch begründeten Sicht.

Biblisch fundiert - ein Thema, das wir nicht ignorieren und stattdessen davon lernen sollten. Flüssig zu lesen - absolute Leseempfehlung!

— Minni
Minni

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Biblisch fundiert - ein spannendes Thema!

    Engel - wer sie sind und wie sie helfen
    Minni

    Minni

    07. August 2016 um 21:02

    Es gibt viele Bücher über Engel - aber selten einmal ein Buch, das dieses Thema wirklich anhand der Bibel beleuchtet. Dadurch gibt es auch viele falsche Vorstellungen und mit diesen räumt dieses Buch auf. Mit gründlicher Recherche in der Bibel geht Dr. David Jeremiah an seine Untersuchungen heran. So behandelt er Fragen wie "Was tun Engel überhaupt?", "Worin sind sie uns ein Vorbild?", "Was sind gefallene Engel?", aber auch: "Hat jeder Mensch seinen persönlichen Schutzengel?". Mithilfe eines Engels, der uns am Anfang und am Ende des Buches auf eine Reise durch Raum und Zeit mitnimmt, malt der Autor Schlüsselszenen mit Engeln in der Bibel dem Leser vor Augen. Das hilft, seinen Gedankengängen zu folgen und bereits von Anfang an einen groben Überblick über die verschiedenen Charakteristika und Aufgaben der Engel zu bekommen. Der Schreibstil liest sich für ein Arbeitsbuch sehr flüssig und wird mit etwas Humor auch aufgelockert. Man muss also nicht extrem wach sein um den Gedanken folgen zu können. Ein wenig gestört haben mich die vielen Zitate von Johannes Calvin. Zwar hat der Autor größtenteils selbst in der Bibel nach Lösungen auf seinen Fragen gesucht, aber recht häufig hat er dabei auch auf die Meinung Calvins zurückgegriffen. Überrascht war ich auch, dass der Punkt über die "gefallenen Engel" nur kurz behandelt wurde, denn meiner Meinung nach kann man in der Bibel auch durch sie viel über die Art der Engel lernen. Mich hat das Buch sehr angesprochen, weil ich mich vor kurzem selbst mit dem Thema beschäftigt habe. Überraschenderweise habe ich für mich selbst viele Punkte genauso aus der Bibel erarbeitet, wobei dieses Buch doch noch einiges ausführlicher ist. Der Autor ging nicht von einer These aus und suchte in der Bibel nach Belegen, sondern fand Bibelstellen zu dem Thema, die von selbst aus uns vieles über die Engel mitteilen. Bei manchen Fragen konnte der Autor keine entgültigen Schlüsse ziehen; dann hat er verschiedene Theorien vorgestellt, aber die Schlussfolgerung offen gelassen, was ich als sehr ehrlich empfunden habe. Somit hat er sich keine eigene Theorie "gebastelt". Bei vielen Christen wird das Thema Engel komplett ausgeklammert, weil man nicht auf die "esoterische Schiene" geraten will. Das wiederum ist aber auch nicht richtig, denn die Bibel redet viel von Engeln. Das sollten wir nicht ignorieren. Das Buch hat mich überzeugt, da es auf eine sehr ehrliche, suchende und absolut bibelfundierte Art an das Thema herangegangen ist. Und es hat den wichtigsten Punkt gut herübergebracht: Engel sind Diener des allmächtigen Gottes und weisen immer auf ihn hin. Gott selbst an seiner Seite zu haben ist unvergleichlich besser, als jeden noch so wunderbaren Engel als "Schutzengel" zu haben.

    Mehr