David L. Lindsey

(101)

Lovelybooks Bewertung

  • 142 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(20)
(40)
(29)
(10)
(2)

Bekannteste Bücher

Abgründig

Bei diesen Partnern bestellen:

Todesspirale

Bei diesen Partnern bestellen:

Amaranta.

Bei diesen Partnern bestellen:

Abgründig

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Tote ohne Gesicht

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkles Leuchten

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Kuss der Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Sog der Gewalt.

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalter Amok

Bei diesen Partnern bestellen:

Kalter Amok / Sog der Gewalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Requiem für ein Herz aus Glas

Bei diesen Partnern bestellen:

Teuflisch

Bei diesen Partnern bestellen:

Sog der Gewalt

Bei diesen Partnern bestellen:

Dunkles Leuchten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Farbe der Dunkelheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Mercy

Bei diesen Partnern bestellen:

Body of Truth

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Gold, Red Death

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Serienkiller treibt sein Unwesen

    Abgründig
    Armillee

    Armillee

    18. January 2015 um 10:00 Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    446 Seiten, voll handelnder Personen, mehrere Handlungsstränge, viele ausführliche Hintergründe (Kindheit, Familie, Erlebnisse) von mehreren Personen. Teilweise habe ich den Faden verloren, besonders wenn es um diese viele Frauen aus der Oberschicht geht, die sich alle heimlich treffen, weil sie entweder lesbisch oder bisexuell sind.Okay, es gibt mit jedem Opfer wieder neue Möglichkeiten und Spuren, denen man in der Ermittlungsarbeit nachgehen muss, aber hier schmälerte es enorm die Spannung. Nur drei Sterne auch deswegen, weil ...

    Mehr
  • Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Abgründig
    leserin

    leserin

    25. May 2012 um 20:49 Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Spannend, etwas außergewöhnlicher Krimi

  • Rezension zu "Der Kuss der Rache" von David L. Lindsey

    Der Kuss der Rache
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. January 2011 um 14:42 Rezension zu "Der Kuss der Rache" von David L. Lindsey

    In diesem Buch geht es wie der Titel schon sagt um Rache. Möchte hier nicht zuviel des Inhalts verraten, da sonst die Spannung beim Lesen fehlt. Deshalb nur soviel. Der Bildhauer Ross macht Bekanntschaft mit der schönen Celest. Diese hat ihn aufgesucht, weil ihre vermeintliche Schwester eine Skulptur von sich anfertigen lassen möchte. Die Schwester Leda ist körperlich verunstaltet und möchte mit dieser Skulptur eine Möglichkeit haben sich selber 3-dimensional zu sehen. So jedenfalls erzählt sie es dem Bildhauer. Dann geschieht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sog der Gewalt" von David L. Lindsey

    Sog der Gewalt.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. April 2010 um 21:18 Rezension zu "Sog der Gewalt" von David L. Lindsey

    David L. Lindsey - Sog der Gewalt Klappentext: Gefilmte Grausamkeit ist die Leidenschaft des mächtigen Geschäftsmannes Josef Roeg Eiskalt nutzt er den ganzen Apparat seines riesigen Imperiums, um sich Bilder von Kriegsschauplätzen oder aus den Slums von Houston zu beschaffen, um seine Lust zu befriedigen. Aber eine Serie von Morden , deren Opfer alle aus der Welt der Medien kommen, bringt das scheinbar sichere Gebäude ins Wanken… Roeg ist gerade zu besessen von Gewalt, engagiert Journalisten, welche er sehr gut bezahlt um ...

    Mehr
  • Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Abgründig
    Thrill

    Thrill

    22. March 2010 um 21:12 Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    In Abgründig dreht es sich um eine Gruppe elitärer Frauen, welche nahezu alle als Kind sexuell missbraucht wurden und sich deshalb nun im geheimen treffen um ihre lesbischen Neigungen auszuleben, da sie eine Aversion gegen das männliche Geschlecht entwickelt haben.Leider geht in dieser Gruppe ein Mörder um, der reihenweise die Frauen während eines Sado-Masochistischen Aktes tötet. Die Ermittlerin Carmen Palma stürzt sich nun in die Lösung des Falles. Die Story scheint zunächst interessant, wird aber vom Autor zu Tode geschrieben. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Abgründig
    Jens65

    Jens65

    01. August 2008 um 20:41 Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Lindsey beschreibt eine Szenerie, die den meisten Lesern unbekannt ist und sehr ungewöhlich erscheint.Teilweise erschreckend brutal und hart,aber ein sehr lesenswertes Buch; aber nicht für schwache Nerven. Ein Buch, das fesselt, konnte es nicht aus der Hand legen. Für Psycho-Thriller-Freunde ein Muss!!!

  • Rezension zu "Requiem für ein Herz aus Glas" von David L. Lindsey

    Requiem für ein Herz aus Glas
    Jens65

    Jens65

    30. June 2008 um 18:48 Rezension zu "Requiem für ein Herz aus Glas" von David L. Lindsey

    Dieses Buch habe ich verschlungen! Die beiden Hauptpersonen haben mich sofort gefesselst, denn sie ist eine eiskalte Killerin und will sich ihren Boss Krupatin für immer vom Hals schaffen, doch dabei trifft sie auf die FBI-Agentin Cate, die ebenfalls hinter Krupatin her ist. Beide schließen Freundschaft und beginnen ein gefährliches Spiel bei dem nur eine gewinnen kann... Wer auf spannende Thriller mit einem Hauch von Herz und Tragödie steht, sollte dieses Buch unbedingt gelesen haben!

  • Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Abgründig
    alma

    alma

    09. April 2007 um 15:16 Rezension zu "Abgründig" von David L. Lindsey

    Ziemlich gruselig: Detective Carmen Palma kriegt einen Fall auf den Tisch, bei dem ihr keiner helfen kann - denn ihre ausschließlich (warum nur das immer?) männlichen Kollegen würden gar keinen Einlass erhalten in die erlauchten Kreise, in denen sich Miss Palma von nun an zu begeben hat - Betuchte Ladies treffen sich zu mehr oder minder keuschen Kuschelparties und diskutieren zwischen hauchzart aber doch annehmlich angedeuteten Zärtlichkeiten so ziemlich über alles - außer das Wesentliche: dass nämlich ab und an, in letzter Zeit ...

    Mehr