Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Wir verlosen 20 Exemplare des neuen Titels HOLD ME CLOSER von David Levithan in englischer Originalsprache!


You are a fan of John Green
You love WILL GRAYSON, WILL GRAYSON
You have never read a musical novel


If you can say at least ‘yes’ to one of these lines, then you should read HOLD ME CLOSER by David Levithan and find out more about Tiny Cooper stories. Filled with humour, pain, and 'big, lively, belty' musical numbers,you will learn the full story of Tiny Cooper from his birth and childhood to his quest for love and his infamous eighteen ex-boyfriends.





Bewerbt Euch einfach und der Lostopf wird entscheiden! 

Good luck and all the best,
Ulrike @ PRH UK 

Autor: David Levithan
Buch: Hold Me Closer: The Tiny Cooper Story

Re1998

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ohh wie wunderbar!! Ich bin der größte TINY COOPER Fan den es gibt! Und als ob es nicht besser kommen könnte, dass Buch ist auch noch auf Englisch *-*
Das Buch ist sogar auf meiner Wunschliste!! :) Würde mich übermäßig rießig über eine Teilnahme freuen!!! :)
(huhu diese Leserunde hat mir den Tag verschönert)

BlueSunset

vor 2 Jahren

Ich würde auch wahnsinnig gerne mitlesen!
"Will Grayson, Will Grayson" habe ich auch bereits auf Englisch gelesen und fand es echt toll und berührend und ich habe schon immer mehr über Tiny Cooper erfahren wollen (er war aber auch einfach zu interessant in dem Buch^^). Und nun auch noch als Musical Novel?!

Ich MUSS dabei sein ;)
Ganz ehrlich, ich wäre sehr glücklich darüber teilnehmen zu dürfen!

Beiträge danach
148 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

BlueSunset

vor 2 Jahren

Pages 1 - 82
Beitrag einblenden

So, leider hat es bei mir etwas länger gedauert bis ich endlich richtig anfangen konnte mit dem Buch.

Ich bin momentan etwas hin und hergerissen bei dem Buch.
Einerseits finde ich es toll mehr über Tiny zu erfahren, der mit auch schon in "Will Grayson, Will Grayson" sehr gut gefallen hat. Ebenso ist der Umgang mit dem Thema Homosexualität bzw. "Anderssein" sehr schön und positiv.
Andererseit sind mir manche Stellen zu klischeehaft (auch wenn andere das wieder "ausgleichen").

Ein "Drehbuch" zu lesen finde ich spannend, denn so kann ich mir mein eigenes Stück dazu ausdenken. Die Musik und Kulissen sind mir überlassen und das macht viel Spaß beim Lesen!

Ich mach mich aber nun auf weiter zu lesen und hoffe das ich mehr in das Buch reinkomme und es zum Schluss ein 5 Sterne Buch wird ;)

Kerstin2505

vor 2 Jahren

Fazit/Review

So, nun ist auch meine Rezension endlich online. Ihr findet sie hier bei Lovelybooks:

http://www.lovelybooks.de/autor/David-Levithan/Hold-Me-Closer-The-Tiny-Cooper-Story-1155482335-w/rezension/1157103246/

und auf meinem Blog:
http://poesieundso.blogspot.com/2015/05/david-levithan-hold-me-closer-tiny.html

Vielen Dank, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte!

BlueSunset

vor 2 Jahren

Pages 83 - 140
Beitrag einblenden

Heute habe ich den zweiten Abschnitt in einem Rutsch gelesen.

Dieser Abschnitt gefällt mir, seltsamerweise, besser als der erste. Ich finde hier sind viele wahre, traurige Dinge gesagt, die so universell auf die Liebe bezogen werden.
Es tut weh, aber man reift daran. Ich finde das ist auch das aussagekräftige. Jeder Ex-BF lässt Tiny wachsen und ein neues "Problem" erkennen.

Ich muss sagen, dass ich die Kinoszene auch sehr schön fand. Gerade das Lied des "Stars" fand ich, trotz des wenig abwechslungsreichen Textes, sehr schön. Sagt auch viel über Tinys Beziehungen aus - So Close!

Im Schauspiel-Camp hat er wohl dieses Mal eine bessere Beziehung geführt, die auf beidseitigem Einverständnis beendet wurde.

Ich bin nun gespannt wie es weiter geht. Wie auch Tiny im Off-Text sagt: Der Zuschauer (in unserem Fall Leser) soll nicht das Gefühl haben, dass es bereis Exes sind, sondern dass es Hoffnung gibt.
So geht es mir dann doch ab und an bei denen :(

BlueSunset

vor 2 Jahren

Fazit/Review

Leider muss ich zugeben, dass ich von dem Buch enttäuscht war. Letztendlich war mir das Buch zu flach und einfach.
Trotzdem vermittelt das Buch gute Werte.

Aber genaueres könnt ihr in meiner Rezension nachlesen:

Mein Blog: http://tinyhedgehog.blogspot.de/2015/05/rezension-hold-me-closer-von-david.html

Lovelybooks: http://www.lovelybooks.de/autor/David-Levithan/Hold-Me-Closer-The-Tiny-Cooper-Story-1155482335-w/rezension/1158134616/

Ich bedanke mich trotzdem sehr bei Ulrike und beim Verlag für das Leseexemplar!

KathrinR

vor 2 Jahren

Pages 141 - end
Beitrag einblenden

Auch dieser Abschnitt hat mir wieder gut gefallen! Das offene Ende finde ich für die Geschichte angemessen, vor allem fand ich sehr schön, dass das Buch sozusagen mit dem Titel schließt: "....everytime I fall, HOLD ME CLOSER..."
Am besten hat mir in den letzten Kapiteln die Szene mit dem Geist von Oscar Wilde gefallen, vor allem den Song "Don't hit send" fand ich super - jeder kann sich denke ich bestens in diese Situation hineinversetzen, ich musste beim Lesen regelrecht die ganze Zeit schmunzeln! ;)
Es hat mir auf alle Fälle sehr viel Spaß gemacht bei der Leserunde dabei zu sein und ich werde nun auch definitiv noch "Will Grayson, Will Grayson" lesen!

Haihappen_Uhaha

vor 2 Jahren

Fazit/Review

Hallo ihr Lieben, nun folgt auch meine Rezi :) Ich bedanke mich nochmal recht herzlich, dass ich dabei sein konnte und danke auch an den Verlag und natürlich David Levithan :)

http://www.lovelybooks.de/autor/David-Levithan/Hold-Me-Closer-The-Tiny-Cooper-Story-1155482335-w/rezension/1158178117/

KathrinR

vor 2 Jahren

Fazit/Review

Auch ich bedanke mich recht herzlich beim Penguin-Verlag für dieses tolle Buch und dafür, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte!

Hier meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/David-Levithan/Hold-Me-Closer-The-Tiny-Cooper-Story-1155482335-w/rezension/1158204142/1158202696/

Neuer Beitrag