David Lubar Plötzlich Zombie - So ein Mist!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Plötzlich Zombie - So ein Mist!“ von David Lubar

Der 12-jährige Nathan ist nicht der absolute Oberloser der Schule - er gehört zu den Zweitbesten. Denen, die niemand sieht. Nathan wäre nach einigen unangenehmen Erlebnissen am liebsten vollkommen gefühllos. Und Abigail hat eine Lösung: Einen Trank, der schlechte Gefühle vertreiben soll! Doch leider schüttet Nathans Freund Mookie das ganze Glas über ihm aus - und Nathan verwandelt sich langsam in einen Zombie! Während Abigail nach einem Gegenmittel sucht, lernt Nathan die Vor- und Nachteile des Zombiedaseins kennen -

Stöbern in Kinderbücher

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

Gangster School

eine frische Idee und wundervolle Figuren

his_and_her_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Plötzlich Zombie - So ein Mist!" von David Lubar

    Plötzlich Zombie - So ein Mist!

    Buchhandlung_Schmitz_Junior

    18. April 2012 um 23:52

    »Nicht eingeladen. Als letzter gewählt. Vidiotischer Vollloser...« Nathan ist es leid. Immer ist er der Unsichtbare, derjenige der als Letzter ins Team gewählt wird, beim Nintendo-Spielen verliert er in Rekordzeit und die nette Shawna fertigt ihn auch ziemlich übel ab. Immer wieder werden Nathans Gefühle verletzt, aber das soll nun ein Ende haben. Schließlich ist er für die kluge Abigail die perfekte Testperson. Die perfekte Testperson für das neu entwickeltes »Verschwinde-Schmerz«-Mittel ihres Onkels. Leider bekommt er nicht ein kleines Gläschen davon verabreicht, sondern wird, dank seines ungeschickten Freundes Mookie, gleich mit einer ganzen Ladung des Mittels übergossen. Die Folgen sind fatal. Zunächst verspürt er einfach keinen Schmerz, auch nicht, als er ein heißes Blech aus dem Ofen holt. Oder als ihm Mookie (natürlich ebenfalls versehentlich) eine Gabel in die Nase sticht. Als ihm aber ein Daumen abhanden kommt, wird es ernst - Nathan verwandelt sich tatsächlich in einen Zombie! Und nur Abigail kann helfen, indem sie ein Heilmittel zusammenbraut und so seine Verwandlung rückgängig macht. Dazu benötigt sie aber ein paar ganz spezielle und sehr schwer zu besorgende Zutaten... Ein höchst unterhaltsames Buch für all die jungen Leser, die schwarzen Humor lieben, schon etwas hartgesottener sind und sich gerne mal ordentlich gruseln. Die Fortsetzung folgt hoffentlich bald! Ab 11 (sandra rudel)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks