David Mark Erbarme dich unser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erbarme dich unser“ von David Mark

Seit dem Anschlag auf Detective Aector McAvoys Familie lebt seine Frau Roisin getrennt von ihm in einem Versteck. McAvoy kümmert sich hingebungsvoll um seinen Sohn — nur er ist ihm von seinem alten Leben noch geblieben. Er lebt in einer heruntergekommenen Pension, zur Arbeit geht er nicht mehr. Doch seine Vorgesetzte Trish Pharaoh lässt nicht zu, dass ihr bester Mann sich vor dem Leben versteckt. Nur er kann ihr helfen, einen jahrzehntealten Fall zu lösen. Gerade rechtzeitig kommt McAvoy zurück. Denn seine Frau ist bei weitem nicht so sicher, wie er glaubt ...

Stöbern in Krimi & Thriller

SCAR

Eher Drama als Horror...

PeWa

Finster ist die Nacht

Spannende Verwicklungen

bookfox2

Eine von uns

Die Idee und das Ende des Buches sind sehr gut, bei der Umsetzung finde ich gibt es doch kleine Mankos.

Gelinde

Das Porzellanmädchen

Eine gelungene Mischung aus Psychothriller und Horror.

frauhollestoechter

AchtNacht

Leider bisher das schwächste Buch von Fitzek.

Agi1007

Der Totensucher

Ein ungemein packender Thriller, den man unbedingt lesen sollte.

twentytwo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen