David Melling Drei verflixte Wünsche

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei verflixte Wünsche“ von David Melling

Hokuspokus wünsch-dir-was! Neues vom tapferen Ritter und seinem Pferd Verflixt! Sich das Richtige zu wünschen, ist gar nicht so einfach. Vor allem, wenn man gleich drei Wünsche frei hat wie der tapfere Ritter und sein Pferd. Der Ritter möchte den lästigen Zauberspruch loswerden, der wie eine Klette an ihm hängt – aber sein Pferd hat ganz andere Pläne. Und dann geht beim Wünschen auch noch alles durcheinander! Wie kommen die beiden aus diesem Schlamassel wieder heraus? Fantasievoll, witzig und zauberhaft - und mit Goldfolie auf dem Cover. Deutsch von Mirjam Pressler

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Drei verflixte Wünsche" von David Melling

    Drei verflixte Wünsche
    grummelgnom

    grummelgnom

    23. November 2010 um 20:58

    Ein tolles Bilderbuch nicht nur für kleine Kinder. Auch Erwachsene, mit Spaß am Bild im Bild, kommen hier voll auf ihre Kosten. Mit feinem Humor und einem hervorragendem Zeichenstil schafft es David Melling sich und seine Figuren im Gedächtnis zu verewigen.