David Melling Plitsch, platsch, Entenquatsch!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Plitsch, platsch, Entenquatsch!“ von David Melling

Eins, zwei, drei: Entenzählerei! Wer watschelt da zum Planschbecken? Ein kleines Entchen! Doch bald ist es nicht mehr allein, denn auf jeder Seite kommt ein neues dazu, bis alle zehn Entchen auf dem Sprungbrett stehen. Trauen sie sich hineinzuspringen? Na klar! Plitsch, platsch, spritzt es nach Herzenslust! Ein erstes Buch zum Zählenlernen von David Melling, dem Erfinder von "Paulchen": klare Bilder, einfache Reime und viele lustige Details.

Liebevoll gestaltetes Zahlenlernbuch für die ganz Kleinen.

— Schoensittich

Stöbern in Kinderbücher

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Für Dino-Fans auf jeden Fall lesenswert!

Tine_1980

Der Weihnachtosaurus

Ein absolutes Must-Have. Überzeugt in allen Bereichen und sollte in jedem Kinderzimmer vorhanden sein.

lexana

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Nina Blazon schafft es wieder einmal uns zu verzaubern.

Nora_ES

Die verkehrte Stadt. Die wahrscheinlich seltsamste Geschichte, die du je gelesen hast

Eine phantasievolle Geschichte die mir sehr gefallen hat

Nachtschwärmer

Die Geheimnisse von Ravenstorm Island - Der schlafende Drache

Spannung, Magie, fantasievolle Wesen, es fesselt mit seiner Geschichte, begeistert mit seinen Charakteren- ein wahres All-Age Kinderbuch

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spielerisch erste Zahlen lernen

    Plitsch, platsch, Entenquatsch!

    Schoensittich

    19. March 2017 um 09:44

    Das Kinderbuch „Plitsch, Platsch, Entenquatsch“ des Autors David Melling erschien im Februar 2013 über den Oetinger Verlag. Es handelt sich um ein Pappbilderbuch mit 24 Seiten. Die Illustrationen stammen ebenfalls von David Melling. Die Übersetzung aus dem Englischen erfolgte durch Anne-Kristin zur Brügge.Inhalt:Eins, zwei, drei: Entenzählerei! Wer watschelt da zum Planschbecken? Ein kleines Entchen! Doch bald ist es nicht mehr allein, denn auf jeder Seite kommt ein neues dazu, bis alle zehn Entchen auf dem Sprungbrett stehen. Trauen sie sich hineinzuspringen?Cover:Das Cover zeigt 6 Entchen, die sich an und in einem rot-grünen Kinderpool versammelt haben. Von links ragt ein Sprungbrett in das Bild. Der Rest des Sprungbrettes ist auf der Rückseite des Buches zu sehen. Hier sieht man auch die restlichen 4 Entchen.Gestaltung:Das Buch ist in Doppelseiten gestaltet. Auf der rechten Seite des Bildes sieht man einen grünen Kinderpool, der oben einen roten Rand hat. Links ein Sprungbrett mit 2 Treppenstufen. Das Sprungbrett ist in hellgrün, das Geländer in dunkelgrün. Auf dem ersten Bild sieht man ein Entchen, was vor dem Sprungbrett steht. Mit jeder Doppelseite kommt ein Entchen hinzu. Oben steht immer eine kurze Zeile, in der auch nochmal beschrieben ist, wie viele Entchen gerade auf dem Bild zu sehen sind. So lassen sich den Kleinen spielerisch die Zahlen 1-10 näher bringen.Fazit:Liebevoll gestaltetes Zahlenlernbuch für die ganz Kleinen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks