David Michel Rohlmann , Maria Engels Törtchen und Getriebe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Törtchen und Getriebe“ von David Michel Rohlmann

Der Mensch hat den Mond kolonialisiert. Inzwischen lebt und arbeitet bereits die zweite Generation auf dem Erdtrabanten und über die Zugverbindung zur Erde kommen weitere Kolonisten hinzu, die hier ihr Glück suchen. Allerdings hat der Mond längst jede Romantik verloren: In den Städten grassiert das Verbrechen, Maschinen pusten unentwegt Dampf in die Luft, um die Umlaufbahn zu halten, und Arbeiter werden ausgenutzt. Diese düsteren Umstände nutzt ein skrupelloser Anhänger von Darwins Theorie für seine eigenen, verqueren Zukunftspläne. Er will die Evolution der Menschheit vorantreiben – und dafür den Ballast in Form der Erdbevölkerung auslöschen. Ein Detektiv-Duo, eine Technikerin und eine Polizistin versuchen, seinen perfiden Plan zu vereiteln. Können sie das Ende der Erde noch verhindern? Im Juni erscheint unsere dritte Anthologie zum Thema Steampunk!

Fünf Geschichte über Technik und den Mond, die wieder alle zusammenhängen...

— Virginy
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Steampunk meets Science Fiction: Was ist nur los, in der Mondkolonie Kingsbridge?

    Törtchen und Getriebe

    loralee

    12. June 2016 um 10:16

    Nachdem mir der Vorgänger "Dämonen und Dampfkraft" sehr gut gefallen hat, war ich sehr gespannt auf die zweite Anthologie des Autorenduos. Ich wurde nicht enttäuscht. Eher noch mehr überrascht, denn die Autoren entführen die Leser*innen dieses Mal mit fünf Kurzgeschichten auf den Mond. Ja, richtig gelesen, wir begeben uns mit voller Dampfkraft auf die Außenkolonie der Erde!Auch in diesem Buch sind die Beschreibungen der dampfbetriebenen Gadgets so plastisch, dass ich mich sofort in die Wilhelminische Zukunft versetzt fühle. Die Geschichten bilden gemeinsam eine Einheit und beschreiben ein Drama, dass sich auf dem Mond abspielt. Es geht um Verrat, Arbeiteraufstand und Manipulation der Maschinerie, die das Leben auf dem Mond möglich macht. Neben David Michel Rohlmann und Maria Engels, sind Piper Marou und Jonas F. Rohlmann als Autoren mit von der Partie. Mir gefällt ihr klarer Schreibstil und wie die einzelnen Geschichten ineinander greifen, obwohl sie für sich betrachtet abgeschlossene Kurzgeschichten sind. Die Begeisterung der Autoren für den Steampunk greift auf mich über und ich sehe mich in der Shuttlelok mit wehenden Röcken über die Mondoberfläche rasen. Nach dem letzten Satz plumpse ich zurück in die Realität. Schade, dass es schon vorbei ist.

    Mehr
  • Törtchen und Getriebe...

    Törtchen und Getriebe

    Virginy

    29. April 2016 um 02:53

    In "Törtchen und Getriebe" findet man 5 Kurzgeschichten, die alle dasselbe Thema haben, Leben und Technik auf dem Mond.In "Der Mond und Detektive" ermitteln Jenna und Edward gegen Kenneth Newton, der das Leben auf der Erde auslöschen will, das titelgebende "Törtchen und Getriebe" führt die Geschwister Grete und Linda weg von der Erde zu ihrem neuen Job auf dem Mond, in "Mord und Maschinerie" sucht die Geheimpolizistin Lizzy in einem Zug nach dem Mörder ihres Mannes, "Wasser und Wahnsinn" beschreibt die letzten Tage von Mutter und Tochter nach der großen Katastrophe und bei "Fortschritt und Vergangenheit" kommt es zur Gerichtsverhandlung gegen Kenneth Newton, bei der auch einige bekannte Gesichter wieder auftauchen...Wie schon bei ihren Zombiegeschichten bauen die Stories von David Michel Rohlmann, Maria Engels und Piper Marou wieder aufeinander auf, neu im Team ist Jonas F. Rohlmann, der das Buch um die erste Geschichte und damit den Einstieg bereichert.Von mir gibts 4 von 5 Sternen für die Reise nach Kingsbridge...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks