David Nathan

 4 Sterne bei 1.988 Bewertungen
Autor*in von Im hohen Gras, Herz aus Stern und weiteren Büchern.

Lebenslauf

David Nathan ist Dialogbuchautor und -regisseur und als deutsche Stimme von Christian Bale, Johnny Depp oder Paul Walker in zahlreichen Kinofilmen zu hören. Mit seiner prägnanten, dunklen Stimme ist er einer der gefragtesten Hörbuchsprecher Deutschlands – und »die deutsche Stimme« von Stephen King.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Ferryman (ISBN: 9783844549515)

Ferryman

Erscheint am 27.05.2024 als Hörbuch bei Der Hörverlag.
Cover des Buches Ihr wollt es dunkler (ISBN: 9783837167115)

Ihr wollt es dunkler

Erscheint am 29.05.2024 als Hörbuch bei Random House Audio.
Cover des Buches November (ISBN: B0CXFBMDXP)

November

Neu erschienen am 03.05.2024 als Hörbuch bei Ronin Hörverlag.
Cover des Buches Die Stimme der Kraken (ISBN: B0CXYT6CCG)

Die Stimme der Kraken

 (1)
Neu erschienen am 20.04.2024 als Hörbuch bei Der Audio Verlag.

Alle Bücher von David Nathan

Cover des Buches Im hohen Gras (ISBN: 9783837123883)

Im hohen Gras

 (5)
Erschienen am 12.08.2013
Cover des Buches Herz aus Stern (ISBN: 9783838796574)

Herz aus Stern

 (4)
Erschienen am 15.12.2020
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 39 (ISBN: 9783838766430)

Offenbarung 23 - Folge 39

 (2)
Erschienen am 20.03.2010
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 1 (ISBN: 9783838761947)

Offenbarung 23 - Folge 1

 (1)
Erschienen am 12.09.2005
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 10 (ISBN: 9783838762036)

Offenbarung 23 - Folge 10

 (1)
Erschienen am 09.10.2006
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 11 (ISBN: 9783838762043)

Offenbarung 23 - Folge 11

 (1)
Erschienen am 06.11.2006
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 12 (ISBN: 9783838762050)

Offenbarung 23 - Folge 12

 (1)
Erschienen am 06.11.2006
Cover des Buches Offenbarung 23 - Folge 13 (ISBN: 9783838762067)

Offenbarung 23 - Folge 13

 (1)
Erschienen am 10.04.2007

Neue Rezensionen zu David Nathan

Cover des Buches Die Stadt und ihre ungewisse Mauer (ISBN: 9783957133175)
EineMamis avatar

Rezension zu "Die Stadt und ihre ungewisse Mauer" von Haruki Murakami

Konnte mich nicht abholen
EineMamivor 8 Tagen

Wahrscheinlich oute ich mich jetzt als ziemlicher Banause, aber ich habe mir vor einigen Jahren das Versprechen gegeben, dass ich keine Zeit mehr in Dinge und auch nicht in Geschichten investiere, die mich nicht abholen.
Offenbar verhält es sich mit dem Autor Haruki Murakami wie mit Oliven oder Lakritz: Man liebt seine Werke oder man hasst sie. Hass ist in meinem Fall ein viel zu hartes Wort, aber ich konnte mich in die Geschichte einfach nicht hineinversetzen.
Zu langatmig, zu verworren, kein roter Faden in Sicht. Vermutlich soll man zwischen den Zeilen lesen bzw. hören. Das fiel mir leider so schwer, dass ich das Hörbuch abbrechen musste. Und das obwohl ich ein großer Fan von Synchronsprecher David Nathan bin, der seine Stimme beispielsweise Welt-Stars wie Johnny Depp leiht. Allerdings musste ich feststellen, dass er deutlich besser spricht als liest, denn seine lauten Atemzüge haben mich wirklich sehr gestört. Für mich war es somit keine angenehme Kombination aus Geschichte und Sprecher.
Ich gebe an dieser Stelle gerne zu, dass „Die Stadt und ihre ungewisse Mauer“ mein erstes Werk des Autors war. Ich weiß, viele sind begeistert, der Mann gilt offenbar als literarisches Genie. Und ich bin ganz sicher kein Kenner. Man vergebe mir also meine Unwissenheit, Ungeduld und mein Unverständnis. Eben die Worte des Eingangs schon erwähnten Banausen.

Cover des Buches Mind Control (ISBN: 9783837135701)
Federstrichs avatar

Rezension zu "Mind Control" von Stephen King

Erwartungen übertroffen
Federstrichvor 16 Tagen

Ehrlich gesagt, hatte ich lange Bedenken, mir den dritten Teil anzuhören, weil die Kings Andeutungen im zweiten Teil mich sehr an die übertriebenen Horrorgeschichten aus den ersten Tagen erinnert haben. Nichts gegen Carrie und Co., allesamt Klassiker, keine Frage, aber deren Zeit ist vorbei. Der Autor hat sich meiner Meinung nach sehr zum Guten weiterentwickelt, sprachlich, als auch szenisch. Eine Fortführung findet diese Entwicklung durch die Synchronstimme Johnny Depps, David Nathan. Diese Mischung macht Kings Werke nahezu immer zu einem echten Genuss. Wie gesagt, haben sich Hartfields übersinnlich Fähigkeiten in Finderlohn schon angedeutet und bestimmen nun die Story zu MIND CONTROL. Stephen King nähert sich tatsächlich wieder seinen Wurzel an, aber wie ich finde in sehr greifter Form. Das Übersinnliche bleibt halbwegs erklärbar und ist in eine Geschichte eingebettet, die vom ersten bis zum letzten spannend bleibt, ohne übertriebenen Splash-Horror. Besonders gefällt mir der Bogen, den der Autor zwischen der digitalen Welt schlägt, in die Mr. Mercedes seine Opfer zwingt und der Realität, die gar nicht so weit weg von den Lesern und Leserinnen ist, wie man annehmen könnte.

Cover des Buches Der nasse Fisch (Die Gereon-Rath-Romane 1) (ISBN: 9783844932683)
ksxys avatar

Rezension zu "Der nasse Fisch (Die Gereon-Rath-Romane 1)" von Volker Kutscher

Schlecht eingesprochen
ksxyvor 17 Tagen

Leider wurde das Hörbuch schlecht eingesprochen. Die Pausen zwischen den Kapiteln sind so lang, dass ich immer wieder nachgeschaut habe, ob ich die Wiedergabe nicht versehentlich gestoppt habe. Die Zeit in der die Geschichte spielt und ihre Eigenheiten liegen mir fern, daher konnte ich nicht wirklich in sie eintauchen. Der Kriminalfall war eher langweilig.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1.440 Bibliotheken

auf 69 Merkzettel

von 64 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks