David Reimer

 4 Sterne bei 23 Bewertungen
Autor von Die Anomalie in der Finsternis, Der dunkle Reisende und weiteren Büchern.
David Reimer

Lebenslauf von David Reimer

David Reimer ist der zweitgeborene in einer Großfamilie aus Köln. Sein Geld verdient er als Großhandelskaufmann in einer Kölner Küchenmanufaktur. In seiner Freizeit verbringt er viel Zeit mit schreiben, seinem Hund, Freunden und ist sehr Natur verbunden, daher rührt auch seine Inspiration. E.T, Star Trek, Star Wars und Marty McFly regten seine Fantasie an und weckten darüber hinaus sein Interesse am Universum an. Sein Erstlingswerk „Die Anomalie in der Finsternis“ handelt von den Geheimnissen des Universums, gepaart mit actionreichen Szenen und ein wenig Romantik. 

Neue Bücher

Die Anomalie in der Finsternis

 (21)
Neu erschienen am 14.12.2018 als Taschenbuch bei TWENTYSIX.

Der dunkle Reisende

 (2)
Neu erschienen am 13.12.2018 als Taschenbuch bei TWENTYSIX.

Der dunkle Reisende

Neu erschienen am 13.12.2018 als Hardcover bei TWENTYSIX.

Der dunkle Reisende (Die Wächter des Wissens 2)

Neu erschienen am 15.11.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von David Reimer

Die Anomalie in der Finsternis

Die Anomalie in der Finsternis

 (21)
Erschienen am 14.12.2018
Der dunkle Reisende

Der dunkle Reisende

 (2)
Erschienen am 13.12.2018
Der dunkle Reisende

Der dunkle Reisende

 (0)
Erschienen am 13.12.2018

Neue Rezensionen zu David Reimer

Neu

Rezension zu "Die Anomalie in der Finsternis" von David Reimer

Der Anfang etwas langatmig, dann aber lesenswert
specialangvor 21 Tagen

Klappentext:

„Fast jeder erwachsene Mann hatte als kleiner Junge den Traum Astronaut zu werden, zu den Sternen zu fliegen und Abenteuer zu erleben.“
Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lucy verfolgt Leonard diesen Traum bis heute, den Kosmos zu bereisen, ihn zu erforschen und die Antwort auf die Frage zu finden: Sind wir alleine da draußen?
Kurz nachdem er seine Doktorarbeit abgeschlossen hat, erhält er dank seines Vaters die Chance, mit Lucy bei der ESA die Ankunft der New Horizons Sonde am Pluto live mit zu verfolgen.
Eine Woche später ändert sich ihr Leben grundlegend und ein aufregendes Abenteuer beginnt.
Gibt es Leben in den Tiefen des Universums?
Wo wird ihre Reise sie hinführen?

Meinung:

Der Prolog war sehr interessant und auch informativ. Der Schreibstil ist flüssig und liest sich gut. Die ersten Kapitel waren für mich jetzt nicht so wirklich spannend und leider auch etwas langatmig. Danach wurde es spannender und die Geschichte hat mich dann auch gepackt.

Die Abenteuer von Lucy und Leo sind spannend erzählt und es hat mir Spaß gemacht, die Beiden zu begleiten. Dieses Buch bietet auch einen tollen Einblick in die Astronomie und ich habe sehr viel dazugelernt. Man spürt beim lesen die Begeisterung des Autors zu diesem Thema und er konnte mich anstecken.

Mich hat da das Buch, nach einem etwas holprigen Start, super unterhalten und kann ich empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Die Anomalie in der Finsternis" von David Reimer

"Die Weiten des Universums"
Ginger0303vor 24 Tagen

Inhalt: Fast jeder erwachsene Mann hatte als kleiner Junge den Traum, Astronaut zu werden, zu den Sternen zu fliegen und Abenteuer zu erleben."
Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lucy verfolgt Leonard diesen Traum bis heute, den Kosmos zu bereisen, ihn zu erforschen und die Antwort auf die Frage zu finden: Sind wir alleine da draußen?
Kurz nachdem er seine Doktorarbeit abgeschlossen hat, erhält er dank seines Vaters die Chance, mit Lucy bei der ESA die Ankunft der New Horizons Sonde am Pluto live mit zu verfolgen.
Eine Woche später ändert sich ihr Leben grundlegend und ein aufregendes Abenteuer beginnt.
Gibt es Leben in den Tiefen des Universums?

Wo wird ihre Reise sie hinführen?

Meine Meinung: Der Anfang dieses Buches war meiner Meinung nach der beste Teil. Ein spannender Einstieg mit interessanten Informationen. Ansonsten ist es auch eine sehr spannende Geschichte mit sehr viel Potenzial. Auch der Schreibstiel ist etwas anders aber im positiven Sinne. Die Geschichte lässt sich flüssig und einfach lesen.
Sehr negative wirkten auf mich leider die Charaktere. Ich hatte keinen einzigen Liebling in diesem Buch. Eigentlich waren mir fast alle Charaktere unsympathisch, was ich sehr schade finde.

Fazit: Eine gute und interessante Geschichte mit jedoch schwachen und unsympathischen Charakteren.

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Die Anomalie in der Finsternis" von David Reimer

Die Anomalie in der Finsternis
Jessyxonexvor einem Monat

"Die Anomalie in der Finsternis" geschrieben von David Reimer ist ein spannender SF-Roman.

Klappentext:

"Fast jeder erwachsene Mann hatte als kleiner Junge den Traum, Astronaut zu werden, zu den Sternen zu fliegen und Abenteuer zu erleben."
Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lucy verfolgt Leonard diesen Traum bis heute, den Kosmos zu bereisen, ihn zu erforschen und die Antwort auf die Frage zu finden: Sind wir alleine da draußen?
Kurz nachdem er seine Doktorarbeit abgeschlossen hat, erhält er dank seines Vaters die Chance, mit Lucy bei der ESA die Ankunft der New Horizons Sonde am Pluto live mit zu verfolgen.
Eine Woche später ändert sich ihr Leben grundlegend und ein aufregendes Abenteuer beginnt.
Gibt es Leben in den Tiefen des Universums?
Wo wird ihre Reise sie hinführen?

Meinung zur Geschichte:

Schon im Prolog bekommt man gute und informative Eindrücke über die Geschichte und man wird ein bisschen auf das 1. Kapitel vorbereitet, also definitv ist dem Autor der Anfang sehr gelungen.
Die Geschichte ist spannend und wenn man das Ende erreicht hat, will man auch wisssn wie es im Band 2 weiter geht.
Der Autor schafft es Beschreibungen und Spannung im gleichen Maße zu halten, sodass sich der Leser die Umgebung und alles bildlich vorstellen kann, abef auch dass die Spannung bleibt und man sich nicht mit undendlich viele Beschreibungen langweiligen muss.

Schrift/Layout:

Das Cover passt perfekt zum Titel und auch zum Genre.
Der Schreibstil war flüssig zu lesen und ich hatte keine Probleme etwas nicht zu verstehen.
Das einzige Problem war die kleine Schrift, jedoch gewöhnt man sich auch an diese. 

Fazit: Das Buch ist empfehlenswert, jedoch sollte SF ein Genre sein, was dir gefällt.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hallo zusammen,

ich verlose 10 gedruckte Ausgaben, meines zweiten Buches: Der dunkle Reisende. Es ist die Vorsetzung der Science-Fiction Abenteuer Reihe: Die Wächter des Wissens.  

Es werden 8 Bücher als Paperback und zwei Hardcover verlost.


Ihr habt nun die letzte Chance, den zweiten Teil der Reihe zu gewinnen.    

Worum geht es in dem Buch?  

Die Crew der Destiny steht vor der größten Entscheidung der Menschheit. 
Hinter der Umlaufbahn des Pluto´s, versperrt ihnen eine unerforschte Anomalie den Weg.
Werden sie den Schritt wagen, das Tor zu einer vielleicht weit entfernten Galaxie zu durchschreiten?

Wer oder was, sind die Wächter des Wissens?

Tauche gemeinsam mit der Besatzung in ein rasantes, geheimnisvolles und gefährliches Abenteuer ab. 
Auf der Suche nach den Antworten, die die Menschheit schon so lange zu finden versucht!  

Leseprobe?  

Diese findet Ihr überall, wo es Bücher gibt.  

Gewinnfrage?  

Wie lautet der Name des Lande-Shuttles?

Kleiner Tipp: Schaut mal in die Leseprobe.   
Ich würde mich riesig über eure Teilnahme freuen.  

Wer es lieber das Buch als E-Book lesen möchte, der kann Band 2 auch für 2,99€, in alle Shops erwerben.  

Es wäre sehr schön, wenn sich Interessenten nur melden, die auch aktiv mitlesen, in der Gruppe aktiv sind und anschließend eine Rezension auf LB und anderen Seiten, hinterlassen. Für uns Autoren sind eure Meinungen, immer sehr wichtig und freuen uns natürlich immer, wenn euch unsere Geschichten gefallen haben.   

Liebe Grüße und viel Glück,  

David 
Letzter Beitrag von  Darevor 4 Stunden
Zur Leserunde

Hallo zusammen,

ich verlose 5 gedruckte Ausgaben, meines ersten Buches: Die Anomalie in der Finsternis. Es ist der Auftakt einer Science-Fiction Abenteuer Reihe, mit dem Namen: Die Wächter des Wissens.  

Es werden 4 Bücher als Paperback und ein Hardcover verlost.


Ihr habt nun die letzte Chance, den ersten Teil der Reihe zu gewinnen. Band 2 (Der dunkle Reisende) wird in gut 6 Wochen veröffentlicht.  

Worum geht es in dem Buch? 

„Fast jeder erwachsene Mann hatte als kleiner Junge den Traum Astronaut zu werden, zu den Sternen zu fliegen und Abenteuer zu erleben.“  

Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lucy verfolgt Leonard diesen Traum bis heute, den Kosmos zu bereisen, ihn zu erforschen und die Antwort auf die Frage zu finden: Sind wir alleine da draußen?  

Kurz nachdem er seine Doktorarbeit abgeschlossen hat, erhält er dank seines Vaters die Chance, mit Lucy bei der ESA die Ankunft der New Horizons Sonde am Pluto live mit zu verfolgen. Eine Woche später ändert sich ihr Leben grundlegend und ein aufregendes Abenteuer beginnt.  

Gibt es Leben in den Tiefen des Universums?  
Wo wird ihre Reise sie hinführen? 

Leseprobe? 

Diese findet Ihr überall, wo es Bücher gibt. 

Gewinnfrage? 

Wie lautet der Titel von Lucy´s Lieblingsbuchs?

Kleiner Tipp: Schaut mal in die Leseprobe.  
Ich würde mich riesig über eure Teilnahme freuen. 

Wer es lieber das Buch als E-Book lesen möchte, der kann Band 1 auch für 2,99€, in alle Shops erwerben. 

Es wäre sehr schön, wenn sich Interessenten nur melden, die auch aktiv mitlesen, in der Gruppe aktiv sind und anschließend eine Rezension auf LB und anderen Seiten, hinterlassen. Für uns Autoren sind eure Meinungen, immer sehr wichtig und freuen uns natürlich immer, wenn euch unsere Geschichten gefallen haben.  

Liebe Grüße und viel Glück, 

David 
Letzter Beitrag von  specialangvor 21 Tagen
Zur Leserunde
Hallo zusammen,

ich verlose 10 gedruckte Ausgaben, meines ersten Buches: Die Anomalie in der Finsternis. Es ist der Auftakt einer Science-Fiction Abenteuer Reihe, mit dem Namen: Die Wächter des Wissens.  

Nicht mehr lange, dann erscheint im Juli 2018, der zweite Teil. 
Vorher haben zehn glückliche Gewinner, die Möglichkeit den ersten Teil zu gewinnen.

Worum geht es in dem Buch?

„Fast jeder erwachsene Mann hatte als kleiner Junge den Traum Astronaut zu werden, zu den Sternen zu fliegen und Abenteuer zu erleben.“ 

Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lucy verfolgt Leonard diesen Traum bis heute, den Kosmos zu bereisen, ihn zu erforschen und die Antwort auf die Frage zu finden: Sind wir alleine da draußen? 

Kurz nachdem er seine Doktorarbeit abgeschlossen hat, erhält er dank seines Vaters die Chance, mit Lucy bei der ESA die Ankunft der New Horizons Sonde am Pluto live mit zu verfolgen. Eine Woche später ändert sich ihr Leben grundlegend und ein aufregendes Abenteuer beginnt. 

Gibt es Leben in den Tiefen des Universums? 
Wo wird ihre Reise sie hinführen?

Leseprobe?

Diese findet Ihr momentan nur auf  Amazon .

Gewinnfrage?

Wo treffen sich Leo und Lucy?

Kleiner Tipp: Schaut mal in die Leseprobe. 
Ich würde riesig über eure Teilnahme freuen.

Wer es lieber als E-Book lesen möchte, der kann Band 1 auch für 2,99€, auf Amazon zu erwerben.

 Es wäre sehr schön, wenn sich Interessenten nur melden, die auch aktiv mitlesen, in der Gruppe aktiv sind und anschließend eine Rezension auf LB und Amazon, hinterlassen. Für uns sind eure Meinungen, immer sehr wichtig und freuen uns natürlich immer, wenn euch unsere Geschichten gefallen haben. 

Liebe Grüße und viel Glück,

 David
Zur Leserunde

Zusätzliche Informationen

David Reimer wurde am 01. Januar 1989 in Köln (Deutschland) geboren.

David Reimer im Netz:

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Worüber schreibt David Reimer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks