David Safier

(8.989)

Lovelybooks Bewertung

  • 7663 Bibliotheken
  • 143 Follower
  • 126 Leser
  • 1288 Rezensionen
(3331)
(3111)
(1799)
(516)
(232)
David Safier

Lebenslauf von David Safier

David Safier wurde 1966 in Bremen geboren. Nach seiner Journalistenausbildung sammelte er erste redaktionelle Erfahrungen im Hörfunk und Fernsehen. Seit 1996 verfasste er überwiegend Drehbücher, so etwa für „Nikola“, „Himmel und Erde“, „Die Camper“, „Die Schule am See“ sowie für „Mein Leben und ich“. Die von ihm als Hauptautor entwickelte Sitcom „Berlin, Berlin“ wurde 2003 mit dem Adolf-Grimme-Preis in der Kategorie „Fiktion und Unterhaltung“ ausgezeichnet. Zudem erhielt sie 2004 den bekannten US-amerikanischen Fernsehpreis Emmy. Im Jahr 2007 erschien mit „Mieses Karma“ sein Romandebüt. Es folgte 2008 sein zweites Werk „Jesus liebt mich“, "Plötzlich Shakespeare" (2010), "Happy Family" (2011) und "Muh" (2012). "Jesus liebt mich" lief im Herbst 2012 in den Kinos an. Im Herbst 2015 erschien "Mieses Karma hoch 2". Ende Oktober 2016 wird sein aktueller Roman "Traumprinz" in die Buchhandlungen kommen. David Safier ist verheiratet, hat zwei Kinder, einen Hund und lebt in Bremen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • weitere
Beiträge von David Safier
  • Traumprinz

    Traumprinz
    martina400

    martina400

    16. March 2017 um 19:40 Rezension zu "Traumprinz" von David Safier

    „Realität ist, was deine Fantasie aus ihr macht.“ Inhalt: Nellie erfährt, dass ihr Freund eigentlich verlobt ist und wird nur mit einem Handtuch bekleidet aus der Wohnung geworfen. In ihrem Liebeskummer kommt sie in Besitz eines kleinen Lederbüchleins und zeichnet ihren Traumprinz hinein bevor sie in einen tiefen Schlaf fällt. Etwas unsanft wird sie genau von diesem geweckt. Gemeinsam mit ihrem Prinzen Retro versucht sie nun hinter das Geheimnis des Büchleins kommen. Auf dieser Abenteuerreise muss sie natürlich noch so manches ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 3667
    adventurously

    adventurously

    11. March 2017 um 17:47
  • Märchenprinz mit Ecken und Kanten

    Traumprinz
    Karin_Kehrer

    Karin_Kehrer

    05. March 2017 um 20:31 Rezension zu "Traumprinz" von David Safier

    Die 29-jährige Comiczeichnerin Nellie Oswald hat schlimmen Liebeskummer. Zufällig fällt ihr ein altes tibetisches Notizbuch in die Hände und sie zeichnet ihren Traumprinzen Retro. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, ist er lebendig. Gemeinsam mit ihm macht sie sich im Berlin der Gegenwart auf, das Geheimnis des Notizbuchs zu lösen und die Welt vor dem Bösewicht zu retten, der das Notizbuch in seine Hände bekommen hat.Welche Frau hatte nicht schon manchmal romantische Anwandlungen und wünschte sich einen Traumprinzen? In dieser ...

    Mehr
  • Etwas heiteres für zwischdurch!!!

    Traumprinz
    Lisa0312

    Lisa0312

    04. March 2017 um 08:44 Rezension zu "Traumprinz" von David Safier

    Eine turbulente Liebeskomödie des Bestsellerautors David Safier. Welche Frau würde sich nicht gerne den perfekten Mann erschaffen? Die verträumte Comiczeichnerin Nellie hat schlimmen Liebeskummer, als ihr zufällig eine alte chinesische Lederkladde in die Hände fällt. In die zeichnet Nellie ihren Traumprinzen: Stark, edel und dreitagebärtig. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, hat der Prinz das Zeichenblatt verlassen und steht leibhaftig vor ihr. Mit Schwert und Kettenhemd. Gemeinsam mit dem ungestümen Prinzen namens Retro macht ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 1333
  • Mini-Challenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    querleserin_102

    querleserin_102

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hier könnt ihr euch für die Jahreschallenge anmelden. Die Anmeldebeiträge bitte folgendermaßen gestalten:           Ich nehme mit 12 Büchern Teil. 1/12 beendet: Buchtitel, Autor 2/12 beendet: Buchtitel, Autor 3/12 beendet: Buchtitel, Autor 4/12 beendet: Buchtitel, Autor … Danke und viel Spaß! Teilnehmer: ChattysBuecherblog (12/200)xxlxsa (4/50)Hortensia13 (6/100)YaBiaLina (7/75)FrauSchafski (4/50)Yolande (6/70)misery3103 (15/200)annlu (23/250)Tina2803 (0/90)Ayda (8/100)Buchgespenst (15/200)Kuhni77 (10/100)samea (2/50)YvetteH ...

    Mehr
    • 630
  • Definitiv nicht mein Genre

    Mieses Karma
    Yolande

    Yolande

    28. February 2017 um 16:42 Rezension zu "Mieses Karma" von David Safier

    Klappentext: Nichts hat sich Moderatorin Kim Lange mehr gewünscht als den Deutschen Fernsehpreis. Nun hält sie ihn triumphierend in den Händen. Schade eigentlich, dass sie noch am selben Abend von den Trümmern einer russischen Raumstation erschlagen wird. Im Jenseits erfährt Kim, dass sie in ihrem Leben sehr viel mieses Karma gesammelt hat. Kim findet sich in einem Erdloch wieder, mit sechs Beinen, Fühlern und einem wirklich dicken Po: Sie ist eine Ameise! Aber Kim hat wenig Lust, fortan Kuchenkrümel durch die Gegend zu ...

    Mehr
  • Traumprinz

    Traumprinz
    Kleine8310

    Kleine8310

    27. February 2017 um 22:53 Rezension zu "Traumprinz" von David Safier

    "Traumprinz" ist der neuste Roman des Autors David Safier. Seit ich vor einigen Jahren seinen Erstling "Mieses Karma" gelesen hatte, habe ich immer wieder gerne zu seinen humorvollen Büchern gegriffen. Auch auf dieses neue Werk habe ich mich sehr gefreut, auch wenn ich zunächst etwas skeptisch war, wegen der schon bekannten Thematik. Und ob die Skepsis berechtigt war, verrate ich euch jetzt ...   In diesem Buch geht es um die Protagonistin Nellie. Nellie ist eine verträumte junge Frau, die ihrer Fantasie in ihren Comiczeichnungen ...

    Mehr
  • Fortsetzung oder Kopie?

    Mieses Karma hoch 2
    Larissa_Schira

    Larissa_Schira

    27. February 2017 um 21:16 Rezension zu "Mieses Karma hoch 2" von David Safier

    Zunächst möchte ich vorwegnehmen, dass ich den ersten Teil, "Mieses Karma", sehr gerne gelesen habe, ihn unterhaltsam und spannend fand. Umso mehr habe ich mich auf die Fortsetzung gefreut. Meine Erwartungen wurden leider enttäuscht. Der zweite Teil hat im Prinzip genau die gleiche Handlung wie der erste. Der einzig interessante Unterschied liegt darin, dass die Protagonistin andere Reinarnationsformen durchläuft als Kim im ersten Teil (abgesehen von der Ameise, die der Autor anscheinend so gut fand, dass sie auch hier nicht ...

    Mehr
  • Mieses Karma - tolle Story!

    Mieses Karma
    Larissa_Schira

    Larissa_Schira

    27. February 2017 um 20:55 Rezension zu "Mieses Karma" von David Safier

    Die Geschichte handelt von Kim, die zu Lebzeiten hauptsächlich schlechtes Karma gesammelt hat und nach ihrem plötzlichen Tod als Ameise wiedergeboren wird. Sie durchlebt eine Reihe von Toden und WIedergeburten in verschiedenster Form, lernt dabei neue Freunde kennen und versucht, Kontakt zu ihrer Familie aufzunehmen, was sich allerdings als äußerst schwierig erweist.... Wie bei allen Titeln von David Safier steht bei diesem Buch der Humor im Vordergrund. Die Idee finde ich persönlich äußerst kreativ und unterhaltsam. Auf jeder ...

    Mehr
  • weitere