Neuer Beitrag

MG6

vor 2 Jahren

via eBook '28 Ta ...

Viele Bücher muss man lesen, und dann kommt dieser Roman: er könnte Schullektüre sein , er lässt einen nicht los. Er erzählt unfassbares , das wir doch schon alle so oft gehört und in Fernsehfilmen gesehen haben. Diesmal erleben wir,es am.eigenen Leib mit Mira . Ich danke dem Autor dass sie und ihre kleine Familie am Schluss leben dürfen. Ein "jüdisches Happy End". Ein "wundervolles Buch"

Autor: David Safier
Buch: 28 Tage lang

MG6

vor 2 Jahren

via eBook '28 Ta ...

Viele Bücher muss man lesen, und dann kommt dieser Roman: er könnte Schullektüre sein , er lässt einen nicht los. Er erzählt unfassbares , das wir doch schon alle so oft gehört und in Fernsehfilmen gesehen haben. Diesmal erleben wir,es am.eigenen Leib mit Mira . Ich danke dem Autor dass sie und ihre kleine Familie am Schluss leben dürfen. Ein "jüdisches Happy End". Ein "wundervolles Buch"

Sigi B.

vor 2 Jahren

via eBook '28 Ta ...

Gem

vor 2 Jahren

@MG6

Na toll. Vielen Dank fürs spoilern. >. < wenn man schon das Ende verraten muss, dann kennzeichne es doch bitte auch mit einer Spoilerwarnung :( :(

joerg

vor 2 Jahren

via eBook '28 Ta ...

sensationell

Bella

vor 6 Monaten

via eBook '28 Ta ...

Ich habe das Buch in Etappen lesen müssen,weil ich zu sehr in der Geschichte vertieft war. Ich finde es wichtig sich auch heute noch mit diesem Thema auseinander zu setzen. Damit sowas nicht noch einmal passiert.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.