David Safier , Jerzy Jurandot Die Liebe sucht ein Zimmer

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Liebe sucht ein Zimmer“ von David Safier

Eine Komödie, zuletzt aufgeführt 1942 im Warschauer Ghetto

Als David Safier für seinen Roman 28 Tage lang recherchierte, stieß er auf ein außergewöhnliches literarisches Dokument: eine Komödie des polnischen Autors Jerzy Jurandot, dieim Januar 1942 im Femina-Theater inmitten der Grauen des Warschauer Ghettos uraufgeführt wurde. Ein Lustspiel mit Musik, voller komischer Szenen und Verwicklungen, ein Stück über die Liebe zwischen jungen Menschen, denen doch keine Zukunft gewährt sein wird. 'Ich erkannte gleich, dass ich einen Schatz in der Hand hielt. Nicht nur, dass es sich um eine wirkliche Komödie handelt, nicht nur, dass der schreckliche Ghettoalltag im Hintergrund mitschwingt, ohne alles zu überlagern, nein, es ist vor allem ein Fest der Lebensfreude!' David Safier

Stöbern in Klassiker

Stolz und Vorurteil

Eine unglaubliche Geschichte voller Stolz und Vorurteil.

Kleeblatt2804

Jane Eyre

Oh, Mr. Rochester! <3 Ein Klassiker nach meinem Geschmack.

libreevet

Die Dreigroschenoper

Wundervolle Kritik am Kapitalismus mit schöner Poesie

localhavoc

Effi Briest

Wird ebenfalls überbewertet

localhavoc

Die Leiden des jungen Werther

Wird überbewertet

localhavoc

Der Steppenwolf

Dieses Buch lässt einen in die Abgründe der menschlichen Seele blicken

localhavoc

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks