David Schalko

 3,2 Sterne bei 93 Bewertungen
Autor von Bad Regina, Schwere Knochen und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Crossmediale Spezialität aus Österreich: Der 1973 geborene Österreicher hat zunächst BWL studiert, bevor er sich 1998 entschied, als Werbetexter zu arbeiten. In dieser Zeit entstand auch der Roman „Frühstück in Helsinki“, der aber erst 2006 veröffentlicht wurde. Sein erstes publiziertes Werk ist der Gedichtband „Bluterguss und Herzinfarkt“ aus dem Jahre 1995. Unter anderem drehte der Autor zudem Musikvideos, arbeitete als Sexkolumnist und wirkte in diversen Theaterproduktionen mit. Der gefragte Regisseur und Entwickler von Fernsehsendungen wurde vor allem bekannt durch Fernsehformate wie „Sendung ohne Namen“, den Film „Aufschneider“ und die Serien „Braunschlag“ und „Altes Geld“, welche allesamt Kultstatus genießen und mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet wurden. Mit „Schwere Knochen“ veröffentlichte der Schriftsteller 2018 einen Roman voll von schwarzem Humor über die österreichische Nachkriegszeit.

Alle Bücher von David Schalko

Cover des Buches Schwere Knochen (ISBN: 9783462053401)

Schwere Knochen

 (21)
Erschienen am 09.10.2019
Cover des Buches Bad Regina (ISBN: 9783462003611)

Bad Regina

 (29)
Erschienen am 07.09.2022
Cover des Buches Weiße Nacht (ISBN: 9783707604214)

Weiße Nacht

 (14)
Erschienen am 01.05.2012
Cover des Buches Frühstück in Helsinki (ISBN: 9783746630441)

Frühstück in Helsinki

 (9)
Erschienen am 18.07.2014
Cover des Buches KNOI (ISBN: 9783746631240)

KNOI

 (7)
Erschienen am 18.05.2015
Cover des Buches Was der Tag bringt (ISBN: 9783462004083)

Was der Tag bringt

 (5)
Erschienen am 25.04.2023
Cover des Buches Wir lassen uns gehen (ISBN: 9783462004984)

Wir lassen uns gehen

 (2)
Erschienen am 04.04.2023
Cover des Buches Weiße Nacht (ISBN: 9783462053081)

Weiße Nacht

 (2)
Erschienen am 13.02.2019

Neue Rezensionen zu David Schalko

Cover des Buches Weiße Nacht (ISBN: 9783462053081)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Weiße Nacht" von David Schalko

sehr spannend
Tilman_Schneidervor 4 Monaten

Thomas steigt zu ihm ins Auto. Die Landesmutter wacht immer über alles und doch ist er es, der ihn fasziniert, den er liebt und der alles lenkt und steuert. Österreich hat so schöne Plätze und gemeinsam erforschen sie das Land, kreuzen wilde Tiere und gefügige Menschen. Wird es vielleicht echt einmal Delfine im großen See geben wo sie immer wieder Zeit verbringen? Er will das Glück für alle bringen und doch gibt es auch Neider und nicht alles läuft glatt. Thomas steht immer wieder vor Fragen und doch ist die Liebe so stark, oder?

David Schalkos schmales Buch hat in Österreich für viel Wirbel gesorgt. Politische Satire? Abrechnung? Entlarvung? Es gibt viele Möglichkeiten. Thomas ist ein sympathischer und auch tragischer Held und die Erzählform Schalkos ist genial und man bleibt oft an Sätzen und Aussagen hängen, denkt, fühlt und überdenkt. Viel Wirbel, auch im Kopf der Leser! Toll!

Cover des Buches KNOI (ISBN: 9783746631240)
_

Rezension zu "KNOI" von David Schalko

Knoi
_liesmich_vor 8 Monaten

Haha, welch weirdes Buch! Brauchte eine Weile um „drin“ zu sein, vor allem als die Protagonisten dann auch noch undurchschaubare Spitznamen erhielten. Die Story ist witzig, bissi bobo und durchaus lesenswert! Mehr fällt mir dazu eigentlich nicht ein. Der Plot ist außerdem gesellschaftskritisch......

Cover des Buches Weiße Nacht (ISBN: 9783707604214)
Tilman_Schneiders avatar

Rezension zu "Weiße Nacht" von David Schalko

groß
Tilman_Schneidervor einem Jahr

Thomas steigt zu ihm ins Auto. Die Landesmutter wacht immer über alles und doch ist er es, der ihn fasziniert, den er liebt und der alles lenkt und steuert. Österreich hat so schöne Plätze und gemeinsam erforschen sie das Land, kreuzen wilde Tiere und gefügige Menschen. Wird es vielleicht echt einmal Delfine im großen See geben wo sie immer wieder Zeit verbringen? Er will das Glück für alle bringen und doch gibt es auch Neider und nicht alles läuft glatt. Thomas steht immer wieder vor Fragen und doch ist die Liebe so stark, oder? David Schalkos schmales Buch hat in Österreich für viel Wirbel gesorgt. Politische Satire? Abrechnung? Entlarvung? Es gibt viele Möglichkeiten. Thomas ist ein sympathischer und auch tragischer Held und die Erzählform Schalkos ist genial und man bleibt oft an Sätzen und Aussagen hängen, denkt, fühlt und überdenkt. Viel Wirbel, auch im Kopf der Leser! Toll!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

David Schalko wurde am 17. Januar 1973 in Waidhofen an der Thaya, Niederösterreich (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 142 Bibliotheken

auf 26 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks