David Sire , Thomas Baas Plitsch, der Regenschirm-Mann

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Plitsch, der Regenschirm-Mann“ von David Sire

Plitsch kam eigentlich als ein ganz normaler Mensch zur Welt. Doch immer, wenn es regnete, wurde er unglücklicher und unglücklicher. Zunächst dachte er, es ginge vorbei. Doch als es einfach nicht mehr aufhören will, beschließt Plitsch, fortan als Regenschirm-Mann zu leben. Nun spaziert Plitsch, vor den dicken Regentropfen geschützt aber einsam, durch die Welt. Bis er eines Tages auf eine Regenschirm- Frau trifft. Als die beiden sich jedoch umarmen wollen, sind die Regenschirme im Weg. Das macht Plitsch noch trauriger, und schließlich klappt er sich zu und läuft fort. Es wütet in ihm. Wirbelstürme, Tornados und Taifune brechen über ihn herein, sein Schirm hält nicht mehr stand und klappt sich um. Wie ein See läuft dieser mit Regen voll und wird schwerer und schwerer. Bis Plitsch am Ende nur noch übrig bleibt, sich endlich auszuschütten. Mit der Geschichte von Plitsch stellt der Autor David Sire wichtige Fragen an das Leben es geht um Selbstschutz, Zweifel, Liebe und Zuversicht. Um das Seelenleben von Plitsch zu betonen, hat der Illustrator Thomas Baas lediglich mit kühlen Blautönen und einem warmen Rot gearbeitet. Die Regenmetaphorik und intelligente Doppelbedeutungen regen junge Leser an, über den Umgang mit Emotionen nachzudenken.

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen