David Vann Die Unermesslichkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Unermesslichkeit“ von David Vann

Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf Gary und Irene wollen sich ein letztes Mal zusammenraufen und auf einer kleinen, unbewohnten Insel in Alaska ihre verkorkste Ehe retten. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft packt Irene die Angst. Der Winter kommt früh und die Schatten der Vergangenheit treiben das Paar immer weiter auseinander, verwandeln Beklemmung in wütenden Hass. Die Unermesslichkeit erzählt mit großer Wahrhaftigkeit von den Kämpfen zwischen Mann und Frau und von der letzten Gewissheit, dass wir uns selbst nicht entrinnen können.

Hervorragende Charakter- u. Beziehungsstudie, großartig erzählt, schwer zu ertragen. Vann ist king of depressive.

— thursdaynext
thursdaynext

Stöbern in Romane

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen