David Vogel

 4,1 Sterne bei 15 Bewertungen

Lebenslauf

David Vogel, geboren 1891 in Satanow, lebte ab 1912 in Wien. 1929 emigrierte er nach Palästina, kurz darauf erschien „Eine Ehe in Wien“. 1930 zog er nach Paris. Nach der Besetzung Frankreichs wurde er ins KZ Auschwitz deportiert und 1944 ermordet. Heute gilt er als großer Erneuerer der hebräischen Literatur. 2013 konnte sein verschollener Roman „Eine Wiener Romanze“ erstmals veröffentlicht werden.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von David Vogel

Cover des Buches Eine Wiener Romanze (ISBN: 9783746631103)

Eine Wiener Romanze

 (10)
Erschienen am 21.08.2015
Cover des Buches Eine Ehe in Wien (ISBN: 9783351036645)

Eine Ehe in Wien

 (5)
Erschienen am 14.06.2017

Neue Rezensionen zu David Vogel

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

auf 11 Merkzettel

Worüber schreibt David Vogel?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks