David Weddle

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(6)
(19)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Star Trek - Deep Space Nine 8.03

Bei diesen Partnern bestellen:

Among the Mansions of Eden

Bei diesen Partnern bestellen:

'If They Move... Kill 'Em!"

Bei diesen Partnern bestellen:

Abyss

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Star Trek - Deep Space Nine 8.03" von David Weddle

    Star Trek - Deep Space Nine 8.03
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    16. February 2011 um 07:43 Rezension zu "Star Trek - Deep Space Nine 8.03" von David Weddle

    Kurz nach dem Ende des Dominionkrieges wird Julian Bashir erneut zu einem Einsatz für die verdeckte Föderationsorganisation Sektion 31 gezwungen. Er soll den ebenfalls genetisch aufgewerteten Ethan Locken in den Badlands aufspüren und dafür sorgen, dass dieser nicht mit einer Armee selbstgezüchteter Jem’Hadar-Soldaten für Unruhe im Quadranten sorgt. „Der Abgrund“ ist im Grunde ein erstklassiger Agententhriller im Star Trek-Universum. Und wirklich klasse geschrieben. Sehr spannender Handlungsbogen und eine kräftige Prise Humor ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek - Deep Space Nine 8.03" von David Weddle

    Star Trek - Deep Space Nine 8.03
    Ameise

    Ameise

    05. October 2010 um 21:46 Rezension zu "Star Trek - Deep Space Nine 8.03" von David Weddle

    Dieser Roman erschien bereits 2002 im Heyne-Verlag, obwohl die beiden direkten Vorgänger "Offenbarung 1" und "Offenbarung 2" nicht veröffentlicht wurden. Glücklicherweise kamen diese beiden Romane Jahre später dann doch noch beim Cross Cult-Verlag heraus, und auch "Der Abgrund" erschien noch einmal in einer Neuübersetzung. Ich hoffe, diese Rezension läuft jetzt nicht ZU sehr auf den Vergleich Cross Cult vs. Heyne heraus, aber da ich jetzt beide Romane sozusagen parallelgelesen habe, lässt es sich nicht ganz vermeiden. Zum Inhalt: ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. September 2009 um 16:09 Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    Auf dem Planeten Sindorin in den Badlands hatten die Vorta im Krieg ein Jem'Hadar-Nest hinterlassen. Sektion 31 schickte Dr. Locken zusammen mit einer Gruppe Wissenschaftler dorthin, um das Nest für die Sektion zu aktivieren. Doch Locken, der wie Julian Bashir als Kind genetisch verändert wurde, hält sich für den zweiten Khan Singh und strebt der Herrschaft des Universums an. Um ihn zu stoppen, schickt Sektion 31 Dr Bashir dorthin. Doch dieser scheint den Verlockungen zu erliegen. Ich habe so meine Probleme mit dem Buch. Zum ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund
    Ameise

    Ameise

    05. September 2009 um 10:25 Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    "Der Abgrund" ist ein ungewöhnlicher Star Trek-Roman, denn er gehört gleich zwei Serien an: Zum einen der serienübergreifenden Sektion 31-Reihe und zum anderen der sogenannten 8. Deep Space Nine-Staffel. Die Sektion 31-Romane sind sehr lose miteinander verbunden, so dass man sie getrost auch einzeln lesen kann. Anders sieht es mit der DS9-Relaunch-Serie (der 8. Staffel) aus: Hier haben wir eine kontinuierliche Handlung, und es ist wohl empfehlenswert, die Serie in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Dumm nur, dass "Der Abgrund" ...

    Mehr
  • Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund
    charlotte

    charlotte

    09. August 2009 um 12:52 Rezension zu "Star Trek, Deep Spache Nine, Der Abgrund" von David Weddle

    Der dritte Roman aus der „Sektion 31“-Reihe basiert einerseits auf das Ende der DS9-Serie, andererseits auf eine bestimmte Folge, in der einer der Autoren die Sektion 31 zum Leben erweckt hat. Ein genetisch manipulierter Arzt baut sich auf einem Planeten in den Badlands eine eigene Jam’Hadar-Armee auf. Er hält sich für einen zweiten Khan Singh und plant die Föderation zu übernehmen und von den genetisch verbesserten Übermenschen regieren zu lassen. Da er ursprünglich auch für die Sektion 31 gearbeitet hat, versucht diese ein ...

    Mehr