David Wiltse

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(12)
(8)
(0)
(0)

Buchreihe "John Becker" von David Wiltse in folgender Reihenfolge

Der Wille zu töten
NR 1

Der Wille zu töten

(6)

Erscheinungsdatum: 01.07.1996

Roger Dyce fällt niemandem auf. Wer ihn sieht, vergißt ihn wieder. Keiner würde darauf kommen, daß er ein psychopathischer Ritualmörder ist, der seine Opfer zu Klägen von Mozarts Requiem ausbluten läßt. Schon gar nicht Helen, die immer nach einem Mann wie ihn gesucht hat. John Becker hat die Polizeiarbeit für immer satt. Aber er wird gebraucht, denn in der Gegend von Clamden häufen sich die Vermißtenfälle. Und an dem Tag, als Dyce seinen Weg kreuzt, gerät er in einen alles verschlingenden...

Blutfalle
NR 2

Blutfalle

(7)

Erscheinungsdatum: 01.04.1998

Seit Monaten verschwinden in Connecticut kleine Jungen, die aus Einkaufszentren und Supermärkten entführt und Wochen später tot aufgefunden werden. Als Karen Christ bei ihren Ermittlungen nicht mehr weiterkommt, bittet sie ihren alten Freund John Becker um Hilfe, der sich wie kein anderer in die Psyche von Serienkillern hineinversetzen kann. Doch diesmal weiß auch Becker nicht weiter. Dann aber wird Karens kleiner Sohn entführt, und für Becker beginnt eine Hetzjagd gegen die Zeit – und gegen...

Tief ins Herz
NR 3

Tief ins Herz

(3)

Erscheinungsdatum: 01.08.1999

Camden, Connecticut. Seit einiger Zeit erhält FBI-Agent John Becker verschlüsselte Briefe von einem unbekannten Absender., die ihn auf einen rätselhaften Mord in West Virginia hinweisen, wo vor Jahren die Leichen zweier junger Mädchen gefunden wurden. Becker ahnt schon bald, daß ihn die anonymen Briefe auf die Spur eines gnadenlosen Killers bringen sollen. Doch er hetzt den falschen Mann, und die wirkliche Konfrontation steht ihm noch bevor – mit einem erbarmumgslosen Gegner, der für seine...

Nachthauch
NR 4

Nachthauch

(5)

Erscheinungsdatum: 01.01.2000

Ein furchtbares Unwetter bringt es an den Tag: In Camden, Connecticut werden entlang eines Flußufers menschliche Knochen freigespült. Für Chief-Inspector »Tee« Terhume und John Becker vom FBI ist schnell klar, daß sie per Zufall einem eiskalten Serienkiller auf die Spur gekommen sind. Die grausamen Details der Morde sind dennoch nicht das einzige Verstörende an diesem Fall. Offenbar stammt der Täter aus dem unmittelbaren Umfeld der beiden Beamten. Durch ihre Ermittlungen geraten sie in einem...