David Wong John Dies at the End

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „John Dies at the End“ von David Wong

My name is David Wong. My best friend is John. Those names are fake. You might want to change yours. You may not want to know about the things you'll read on these pages, about the sauce, about Korrock, about the invasion, and the future. But it's too late. You touched the book. You're in the game. You're under the eye.

Lustig und gruselig, aber auch viele Ungereimtheiten

— JanineT
JanineT
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal was anderes

    John Dies at the End
    JanineT

    JanineT

    11. May 2017 um 18:44

    Das Buch beginnt ganz toll und spannend, und das bleibt auch so bis zum letzten Drittel. Da nimmt die Spannung etwas ab und es wird mir dann doch etwas zu skurril. Manche Dinge sind vorhersehbar, aber vieles kommt auch wie aus heiterem Himmel und haut einem völlig aus den Socken. Manchmal fiel es mir etwas schwer, mir die verschiedenen Monstren vorzustellen, aber vielleicht lag es daran, weil ich es auf Englisch gelesen habe. Auch gab es viele verwirrende Ereignisse, die bis zum Schluss des Buches nicht aufgeklärt wurden. Doch dieses Buch ist sehr humorvoll, wenn manchmal auch etwas pervers, und ich musste oft laut lachen. Ein Buch, das Schwächen und Stärken hat, aber meiner Meinung nach lesenswert ist, aber sicher nicht jedermanns Geschmack ist. Eine Mischung von Stephen King, H.P. Lovecraft und Christopher Moore. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

    Mehr