Dawei Li Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam“ von Dawei Li

Ost trifft West. Comic trifft Roman. So wurde über China und seine jüngste Geschichte noch nie geschrieben – der Schriftsteller Li Dawei ist eine Entdeckung! Die Helden seines Romans sind ein junger Comiczeichner und sein sprechender Kater. Dies spiegelt sich auch in der Form wieder: Das Buch ist Roman und Comic zugleich. Peking im Sommer 1989: Der namenlose Ich-Erzähler, ein Kunststudent, wird unfreiwillig in die Studentenunruhen hineingezogen. Er, dem jede Art von Kollektivismus suspekt ist und der sich lieber seinen Comics widmet, verliebt sich ausgerechnet in die Studentenführerin Little Kim. In dem Chaos, das nach dem Massaker auf dem Platz des Himmlischen Friedens herrscht, findet er eine verstörte Katze und nimmt sie mit nach Hause. Little Kim dagegen bleibt verschwunden. Eines Abends beginnt die Katze zu sprechen: Haohao sei ihr Name, und sie eröffnet ihrem verblüfften Gefährten, dass sie eine Karriere als amerikanischer Comicstar à la Garfield anstrebe. In der Tat gelangt Haohao auf chaotischen und gefahrvollen Wegen nach Hollywood. Der Student bleibt zurück in Beijing und flüchtet in seine Comictraumwelten. Schließlich folgt er seiner Katze nach Amerika in der Hoffnung, dort seine große Liebe wieder zu finden. Aber im goldenen Westen erwartet ihn lediglich eine böse Überraschung. Li Dawei verbindet in seinem Roman eine ungewöhnlich spannende Mischung aus Alltagsstimmung und Fantasie. Er setzt die subversive Kraft der Bilder gegen Monotonie und Hoffnungslosigkeit einer verlorenen Generation.

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Tiefsinniger, kluger und abgeklärter Roman, der mit der "Was geht mich das alles an-Haltung" hart ins Gericht geht...

Lyke

Britt-Marie war hier

Nervig - liebenswerte Prota in einer unterhaltsamen Geschichte über Fußball und das Leben.

ConnyKathsBooks

Der verbotene Liebesbrief

ein echt gutes und spannendes Buch, ich konnte es kaum aus der Hand legen

SteffiFeffi

Wie der Wind und das Meer

Eine schöne Geschichte, ein spannender Roman über die Liebe und darüber, wie eine (Not-)Lüge das Leben entscheidend beeinflussen kann.

DanielaVaziri

Karolinas Töchter

Lenas traurige Geschichte hat mich zutiefst berührt! Sehr lesenswert!

clary999

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam" von Dawei Li

    Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam

    leserin

    01. March 2010 um 11:33

    Der Student Dawei (Comiczeichner) lernt die "Kleine Kim" kennen und verliebte sich in sie. Kim war Anführerin in einer Studentenbewegung. Sie trafen sich öfter in einem Künstlerlokal. Dort begegnete er einer kleinen weißen Katze. Durch die Studentenproteste verloren sie sich aus den Augen. Am Rande der Revolte fand er die kleine weiße Katze wieder und nahm sie mit nach Hause. Der Alltag holte wieder alle ein. Dawei arbeitete in div. Berufen. Auf einmal fing die Katze zu sprechen an und nannte Dawei Vater. Die Katze begab sich mit einer Freundin nach Holywood und erlebte dort die Glitzerwelt mit allen Auf und Abs. Das Buch beschreibt viel von der Studentenrevolte, bringt die schwere Zeit vor Augen. Denunzierungen, Bespitzelungen waren an der Tagesordnung. Wer Cartoons und SF und Katzengespräche mag, der hat sicher seine Freude am Buch. Die sprechende Katze Haohao machte den Inhalt humorvoller, zwar manchmal unrealistischer, aber eigentlich etwas ungewöhnlich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks