Dawn Casey

 4,9 Sterne bei 16 Bewertungen

Lebenslauf

Dawn Casey hat als Grundschullehrerin und in Verlagen gearbeitet, bevor sie zum Schreiben fand. Ihre Geschichten sind inspiriert von ihrer Liebe zur Natur und alten Sagen. Sie lebt mit ihrer Familie in Sussex, Großbritannien, und obwohl sie schon erwachsen ist, glaubt sie nach wie vor an alles Magische.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die Rettung der Buckelwale und andere Naturgeschichten, die glücklich machen (ISBN: 9783791374840)

Die Rettung der Buckelwale und andere Naturgeschichten, die glücklich machen

Erscheint am 28.08.2024 als Gebundenes Buch bei Prestel.

Alle Bücher von Dawn Casey

Neue Rezensionen zu Dawn Casey

Cover des Buches Wir warten auf Weihnachten (ISBN: 9783837158083)
ReadingAlpacas avatar

Rezension zu "Wir warten auf Weihnachten" von Dawn Casey

Weihnachtstraum
ReadingAlpacavor einem Jahr

Die Papier Hülle des Hörbuches ist ein Traum!

Die zahlreichen winterlichen Illustrationen sind einfach nur wunderschön und sehr detailreich.

 

Die Autorin Dawn Casey hat mit "Wir warten auf Weihnachten" eine herrliche Sammlung an Wintermärchen aus der ganzen Welt zusammengestellt.

Der weiße Bärenkönig - Norwegen

Tanukis Gold - Japan

Der Handschuh - Ukraine

Ein Mantel für Mond - Polen

Der Nussknacker - nach E.T.A. Hoffmann

Die Poinsettie - Mexiko

Das kleine Rotkehlchen - Schottland

Der kleine schwarze Kater - Frankreich

Das Schneemädchen - Russland


Das Hörbuch hat eine Gesamtlänge von 2 Stunden und 35 Minuten und ist auf zwei CDs aufgeteilt. Die beiden Sprecher; Anna Carlsson und Andreas Fröhlich, wechseln sich mit jedem Märchen ab.

 

Jede Geschichte hat eine angenehme Länge und es war eine große Freude, diesen tollen Wintermärchen zu lauschen.

 

Positiv zu erwähnen ist zudem, das kleine Heftchen in dem man zur jedem Märchen eine kleine Inhaltsangabe finden kann. Außerdem ist das Heft mit lauter kleinen, wunderhübschen Illustrationen, der Illustratorin Zanna Goldhawk, veredelt.


Die silbernen Tannenzapfen - Deutschland

Der Apfelbaum - England

Schwester & Bruder - Sibirien

Die Mutter des Meeres - Grönland

Die Schneekönigin - Hans Christian Andersen

Das Geschenk des Hasen - China

Die Kinder und die Sonne - Südafrika

Die zwölf Monate - Griechenland

Brigid und die Cailleach - Schottland/Irland


Das Hörbuch konnte mich mit seiner Auswahl an bekannten und unbekannteren Märchen überzeugen. Ich kann gar nicht sagen, welches Märchen mir am besten gefallen hat, da sie alle so zauberhaft und wunderschön geschrieben und erzählt sind. 

Besonders gut gefallen hat mir, die Möglichkeit Märchen aus anderen Ländern kennenzulernen, und somit ihren Weihnachts- und Wintertraditionen näher zu kommen.

 

Ganz sicher werde ich mir die Geschichten erneut anhören, wenn Weihnachten näher rückt.

Und ich werde mir das Hardcover auch kaufen, weil die Illustrationen ein Traum sind und ich gerne mehr davon sehen möchte.

 

Ein tolles Hörerlebnis für Groß und Kein, für die ganze Familie um einen wundervollen, gemütlichen Winterabend zu genießen!

Cover des Buches Wir warten auf Weihnachten (ISBN: 9783957285225)
AndreasKuecks avatar

Rezension zu "Wir warten auf Weihnachten" von Dawn Casey

...abwechslungsreiche Auswahl an Volkssagen und -märchen in Kombination mit ganz wundervollen Illustrationen!
AndreasKueckvor 2 Jahren

Die Tage werden kürzer und kürzer. Der erste leichte Frost setzt sich auf Gräser, Büsche und Bäume. Und so hat auch unser Kater beschlossen, dass es neben mir auf dem Sofa deutlich gemütlicher ist als auf seinem bisherigen Outdoor-Platz. Kater und Kerl rücken mehr zueinander und genießen gemeinsam die kuscheligen Momente. Und während sich das Katzentier schnurrend an meine Seite schmiegt, blättere ich in diesem zauberhaften Buch und lasse mich entführen in andere Länder.

Dawn Casey nimmt uns mit auf eine Reise durch die Märchen, Mythen und Sagen aus aller Welt: Wir besuchen den weißen Bärenkönig in Norwegen, suchen in der Ukraine mit den Tieren des Waldes Schutz in einem Handschuh oder nähen mit einem Schneider aus Polen einen Mantel für Mond. In Schottland lauschen wir dem Lied eines kleinen Rotkehlchens, erfreuen uns in China am Geschenk eines Hasen oder staunen über silberne Tannenzapfen aus dem eigenen Heimatland.

Aus Frankreich kommt mit Der kleine schwarze Kater eine sehr eigene und weniger anarchische Variation von Die Bremer Stadtmusikanten, die gänzlich ohne „Etwas Besseres als den Tod findest du überall.“ auskommen. Und selbst auf bekannte wie allzeit beliebte Geschichten wie Der Nussknacker von E.T.A. Hoffmann und Die Schneekönigin von Hans Christian Andersen müssen wir nicht verzichten. Komplementiert wird diese abwechslungsreiche Sammlung mit Volksmärchen bzw. -sagen aus Japan, Mexiko, Frankreich, Russland, England, Sibirien, Grönland, Südafrika, Griechenland und Irland.

Dawn Caseys Nacherzählungen haben einen einfachen, unaufgeregten Ton und verzichtet auf die allzu gruseligen bzw. brutalen Details des Originals, ohne dabei den Handlungsverlauf zu verändern. Ihre Sprache ist von einer poetischen Schlichtheit, womit die Geschichten sich hervorragend zum Vorlesen für jüngere Kinder eignen.

Doch dies alles wird durch die Kunst von Zanna Goldhawk in den Schatten gestellt. Schon die wunderbare Gestaltung des Einbands erweckte in der Buchhandlung meines Vertrauens sofort meine Aufmerksamkeit. Wie unter Zwang streckte ich meinen Arm aus, griff mir das Buch, um in ihm zu blättern. Seite für Seite steigerte sich meine Begeisterung – über das geschmackvolle Vorsatzpapier zu den liebevollen Illustrationen am Seitenrand bis zu den ganzseitigen Kunstwerken.

Da tanzt der Nussknacker mit Marie durch eine zauberhafte Weihnachtswelt, Polarlichter verwandeln die Berge in geheimnisvolle Welten, die Schneekönigin schwebt in einem gläsernen Schlitten über den Nachthimmel, die Sonne erstrahlt in satten rot-orangen Tönen und der Eisbärenkönig erkundet im kristallenen Blau sein Reich. Dabei würde ich den Stil von Zanna Goldhawk als phantasievoll-naiv beschreiben, der mich oftmals an klassische Bauernmalerei erinnerte, wo das Haupt-Motiv durch Blumen, Blättern und Ranken umkränzt wird.

Als Liebhaber schöner Märchenbücher freue ich mich immer über einen weiteren Schatz für meine Sammlung: Dieses Buch hat mich gänzlich bezaubert!

Cover des Buches Wir warten auf Weihnachten (ISBN: 9783957285225)
Sikals avatar

Rezension zu "Wir warten auf Weihnachten" von Dawn Casey

Eine Schatzkiste voller wunderbarer Geschichten
Sikalvor 2 Jahren


Bald ist es wieder soweit. Die Zeit, wo man sich in die eigenen vier Wände zurückzieht, sich wieder mehr aufs Familienleben besinnt, wo Spiele gespielt oder Bücher vorgelesen werden. Jedes Jahr aufs Neue freue ich mich darauf – Kerzen, Kekse, Tee und ein Buch für die ganze Familie. Mittlerweile sind meine Kinder erwachsen und nun wird eben vermehrt den Enkelkindern vorgelesen.

 

Das Buch „Wir warten auf Weihnachten“ ist eine Sammlung von Geschichten aus aller Welt. Bereits das Cover ist zauberhaft und lässt Freude auf die wunderbaren Geschichten aufkommen.

 

Einige Geschichten sind sicherlich jedem bekannt, wie beispielsweise „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen. Manche kennt man aus der eigenen Kindheit und wieder andere waren mir neu. Schön finde ich, dass es am Anfang jeder Geschichte eine kurze Erklärung zum Herkunftsland oder auch zum Ursprung gibt.

 

Die Autorin Dawn Casey erzählt die Geschichten nach und wir dürfen uns mit ihr auf eine magische Reise begeben und Länder kennenlernen wie Sibirien, Japan, Frankreich, Mexiko und noch einige andere. Die Illustratorin Zanna Goldhawk untermalt die Geschichten mit aussagekräftigen Bildern in wunderbaren Farben.

 

Wenn man im Laufe der Jahre auch eine Unmenge an Weihnachtsbüchern ansammelt, so muss man trotzdem noch zu diesem hier greifen. Und sei es, um es weiter zu verschenken… Ich freue mich auf jeden Fall, dass wir diesen Schatz gefunden haben und es wird uns auch die nächsten Jahre begleiten. 5 Sterne

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 20 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

Worüber schreibt Dawn Casey?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks