Star Trek - Corps of Engineers 25: Die Hinterlassenschaft des Feuers

von Dayton Ward und Kevin Dilmore
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Star Trek - Corps of Engineers 25: Die Hinterlassenschaft des Feuers
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

startrekchs avatar

Wie macht man nach dem Feuersturm zweiteiler nur weiter? Egal ob Crew oder Autor, man kann doch nur verlieren. CoE25 Schafft es trotzdem.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Star Trek - Corps of Engineers 25: Die Hinterlassenschaft des Feuers"

Um sich von den katastrophalen Ereignisse rund um die Bergung des Feuersturm-Torpedos zu erholen, nehmen Domenica Corsi und Fabian Stevens einen wohlverdienten Urlaub. Sie besuchen Corsis Familie auf Fahleena III. Für Corsi nicht ganz einfach, hat sie doch mit ihrem Vater seit über sechs Jahren nicht gesprochen. Doch als der Frachter ihres Vaters havariert, kommen die schwelenden Konflikte ans Tageslicht. Ihr Vater erzählt ihr endlich von dem Ereignis, das im Cardassianischen Krieg die Geschichte der Familie Corsi änderte. Corsi gerät ins Nachdenken, über ihre Familie und auch über ihre Beziehung zu Stevens …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864258794
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:97 Seiten
Verlag:Cross Cult
Erscheinungsdatum:31.10.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    startrekchs avatar
    startrekchvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wie macht man nach dem Feuersturm zweiteiler nur weiter? Egal ob Crew oder Autor, man kann doch nur verlieren. CoE25 Schafft es trotzdem.
    Band 25: Die Hinterlassenschaft des Feuers

    Nach dem Wahnsinns Feuersturm-Zweiteiler, geht’s direkt weiter mit der siebten Staffel.
    Wir begleiten Domenica Corsi und ihr Freund? Fabian Stevens, die gemeinsam der Familie Corsi einen Besuch abstatten. Leichter gesagt als getan, das weiss man ja schon, wenn man Domenica "Kernbruch" Corsi etwas kennt. Von irgendjemand hat sie ja ihre kühle und von aussen eher aggressive Art. Sie ist praktisch genauso wie ihr Vater, der alles andere als Glücklich ist, dass sie damals der Sternenflotte beigetreten ist.
    Fabian Stevens versucht auf seine eigene etwas dümmliche Art, die Situation zu entschärfen, was für einige Schmunzler sorgt. Der Arme.

    Warum ihr Vater solch einen Hass auf die Sternenflotte hat, wird dann in einer ausführlichen Rückblende erklärt.

    Irgendwie muss es nach Feuersturm ja weitergehen, und das ist diesem eBook ganz gut gelungen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks