Dean Burnett

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Dean Burnett

Unser verrücktes Gehirn

Unser verrücktes Gehirn

 (2)
Erschienen am 14.05.2018

Neue Rezensionen zu Dean Burnett

Neu
melli_2897s avatar

Rezension zu "Unser verrücktes Gehirn" von Dean Burnett

Sympathischer Autor und abwechslungsreiche Inhalte
melli_2897vor 5 Monaten

Bei der Bewertung dieses Buchs habe ich mich ehrlichgesagt etwas schwer getan, weil mir manche Kapitel wirklich gut gefallen haben und andere Abschnitte eher langweilig schienen. Hier spielt natürlich zum einen der individuelle Geschmack des Lesers eine große Rolle, andererseits ist die Schuld teilweise auch direkt bei mir zu suchen, da dies das dritte Buch zum Thema Gehirn in Folge ist und ich in der Vergangenheit schon viele Bücher zu den Themen Neurologie und Psychologie gelesen habe. In dieser Hinsicht ist es also eine Leistung, für die der Autor definitiv Anerkennung verdient, neue Felder anzusprechen, von denen ich noch nichts gelesen habe.

Wenn man dieses doch recht subjektive Thema "persönliches Vorwissen" mal außen vor lässt, kann man durchaus sagen, dass die Inhalte passend gewählt sind und in einer unterhaltsamen Weise präsentiert werden. Zwischendrin gibt es natürlich ab und zu Längen, die durchaus von einem Wechsel der Darstellungsform (z.B. Einbindung von Grafiken oder Modellen) profitiert hätten. Es ist ein schwieriges Unterfangen, mit Sprache allein komplexe Sachverhalte zu erklären und gleichzeitig die Aufmerksamkeit des Lesers aufrechtzuerhalten. An dieser Stelle sollte aber erwähnt sein, dass der Autor durch seine lockere Ausdrucksweise, alltagsnahe Beispiele und kleine Witze durchgehend sympathisch ist. Dabei ist es ein großes Kunststück, die wissenschaftlichen Inhalte nicht ins Lächerliche zu ziehen - diesen Drahtseilakt schaffen nicht alle Autoren.

Insgesamt fand ich das Buch rückblickend recht gut geschrieben, auch wenn es durchaus Längen hat. Es lohnt sich aber durchzuhalten - belohnt wird man in jedem Fall.

Kommentieren0
0
Teilen
Shaaniels avatar

Rezension zu "Unser verrücktes Gehirn" von Dean Burnett

Solides Sachbuch mit pepp
Shaanielvor 6 Monaten

✴️✳️Rezensionsexemplar✳️✴️
-Bloggerportal Randomhouse -

✴️👤✳️Unser verrücktes Gehirn✳️👤✴️
-Über Blackouts, Aberglaube, Seekrankheit -
-Wie uns das Gehirn austrickst-

Autor: Dean Burnett
Verlag: C. Bertelsmann
Preis: 17€, Paperback, Klappenbroschur
Seiten: 400 Seiten
ISBN: 978-3-570-10294-7
Erscheinungsdatum: 14.05.2018

3 Von 5 Sterne ⭐⭐⭐

✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️
Inhaltsangabe:
Entnommen von: www.randomhouse.de
Ohne Zweifel haben wir das größte Wunderwerk der Evolution in unserem Kopf. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Denn das Gehirn spielt uns fortwährend Streiche: Es versetzt uns in Angstzustände, als verfolge uns der Säbelzahntiger, quält uns an Bord eines Schiffes mit Übelkeit oder entwirft ein völlig überzogenes Bild von uns selbst. Die Gründe werden im unausgeglichenen Verhältnis sehr alter primitiver Hirnteile und neuerer Regionen vermutet. So dominiert uns oft das sogenannte Reptilgehirn, und die uralte Amygdala lässt uns weiterhin Ausschau nach Gefahren halten, die es längst nicht mehr gibt – mit entsprechenden unpassenden, lästigen Reaktionsmustern. Kompetent, leicht nachvollziehbar und witzig erklärt Burnett, wie, wann und warum uns das Gehirn in die Irre führt.
✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️✳️
Weitere Informationen:
https://www.randomhouse.de/Paperback/Unser-verruecktes-Gehirn/Dean-Burnett/C-Bertelsmann/e492049.rhd
(plus Leseprobe)
👤
https://www.randomhouse.de/Autor/Dean-Burnett/p589428.rhd
👤
https://www.randomhouse.de/Verlag/C-Bertelsmann/3000.rhd
👤
http://www.deanburnett.com/about-dean-burnett/
👤
https://www.lovelybooks.de/autor/Dean-Burnett/Unser-verrücktes-Gehirn-1506155679-w/
✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️✴️
Hey ihr Süßen 💕
Gerade habe ich dieses, etwas andere Buch gelesen und beendet. Ich bin etwas zwiegespalten. Zu aller erst einmal, hatte ich etwas anderes erwartet, als trockene wissenschaftliche Fakten. Schließlich wurde dieses Buch von einem Comedian mit Dr. Titel verfasst. Leider wurde ich enttäuscht. Das Buch war zwar ganz in Ordnung und teilweiße auch interessant, aber ich konnte daraus nichts für mich mitnehmen und auch nichts neues lernen. Nachdem ich die Einleitung gelesen habe und nur noch grinsen konnte, hatte ich mir dies Selbstverständlich auch vom ganzen Buch erwartet. Doch Pustekuchen, das war leider nichts. Ich habe einfach ein trockenes Sachbuch bekommen, mit ein paar Vergleichen, die sonst in keinem Buch stehen. Zum Beispiel bei der Frage warum Gruseln und Angst, bzw. Horror uns anziehen, würde mit Beispielen wie zb Stephen King und den Filmen Saw geantwortet. Sicherlich sehr passend, aber sowas von langweilig. Leider nur drei Sterne für ein Sachbuch, mit etwas Pepp, aber dennoch einigen Schwachpunkten und längen.
Vielen lieben Dank Gruß
Sonja/Shaaniel

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks