Das Kartell der Federal Reserve

von Dean Henderson 
1,0 Sterne bei1 Bewertungen
Das Kartell der Federal Reserve
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Das Kartell der Federal Reserve"

Die apokalyptischen Reiter des Bankenwesens Die meisten Menschen glauben, dass das Schicksal der Welt von nationalen Parlamenten beziehungsweise supranationalen Einrichtungen wie der UNO entschieden wird. Doch weit gefehlt! Wenn man wissen will, wo das wahre Zentrum der Macht in der Welt liegt, folge man dem Geld. Die wirklichen Strippenzieher agieren im Hintergrund als Hauptaktionäre der "Vier apokalyptischen Reiter des Bankenwesens", zu denen die Bank of America, JP Morgan Chase, die Citigroup und Wells Fargo gehören, die ihrerseits die "Vier Reiter des Erdöls" (ExxonMobil, Royal Dutch/Shell, BP und Chevron Texaco) kontrollieren. Aus den Firmenberichten an die amerikanische Börsenaufsicht geht hervor, dass diese "Vier apokalyptischen Reiter des Bankenwesens" zu den führenden zehn Aktionären praktisch aller Unternehmen zählen, die in der jährlichen Auflistung der 500 führenden amerikanischen Unternehmen im Magazin Fortune aufgeführt sind. Wer aber sind die Hauptaktionäre in diesen Großbanken? Die mit der Beantwortung dieser Frage verbundenen Informationen werden bestens gehütet. Die Kontrolle, die diese Bankiersfamilien über die Weltwirtschaft ausüben, kann kaum unterschätzt werden und wird absichtlich geheim gehalten. Sie beeinflussen aber nicht nur die Ökonomie, sondern auch die Politik und die Wissenschaft. Darüber hinaus kontrollieren sie massiv die mit ihnen verbundenen Medien, die schnell bereitstehen, jede Information, die dieses private Bankenkartell enthüllt, als "Verschwörungstheorie" zu brandmarken. Dennoch ist es eine Tatsache. Dieses Buch wirft einen Blick hinter die Kulissen der Acht Familien, zeigt unglaubliche Verbindungen auf und entlarvt die wahren "Herrscher der Welt". - Die Bankiersdynastie Morgan: ein Finanzkrake erobert Amerika - Der Rockefeller-Clan und seine Verbindungen zum Club of Rome, dem Council on Foreign Relations und der Trilateralen Kommission - Die Freimaurer und die Rothschild-Dynastie: unheilige Verstrickungen bis zum heutigen Tag - Der Roundtable und die Illuminati: erstaunliche Verbindungen zu den frühesten Überlieferungen der Menschheit, den Tempelrittern, den Prieuré de Sion sowie anderen Geheimgesellschaften - Das Kartell der Federal Reserve als Finanzparasit: wie der Reichtum des Planeten von einigen wenigen kontrolliert wird.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783864450105
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:79 Seiten
Verlag:Kopp Verlag
Erscheinungsdatum:13.10.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
1 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks