Dean Koontz Der Maya-Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(3)
(4)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Maya-Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation“ von Dean Koontz

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Vergessenen

Ein lesenswerter Roman zu einem wichtigen Thema

milkysilvermoon

Hangman - Das Spiel des Mörders

spannend, kann dem Vorgänger das Wasser reichen.

Vucha

Die Eishexe

Patrick und Erika ermitteln wieder

Jonas1704

Schlüssel 17

Spannend und überzeugend

Jonas1704

Böse Schwestern

Es lohnt sich, den zweiten Band von Mikaela Bley zu lesen!

Spirou

Die Rache der Polly McClusky

Grandioser Roadmovie mit viel Action, einer tollen kleinen Heldin und einem Teddy, der nicht echt ist, aber wahr!

Beust

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Maya Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation" von Dean Koontz

    Der Maya-Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation

    Dean King

    05. June 2011 um 16:14

    Gemäß seinem Stil am Anfang der Autorenlaufbahn, waren das ganz typische Koontz-Krimis ohne jegliche Mystik. Die haben sich locker und leicht gelesen, wobei nicht unbedingt Megaspannung aufkam. Dafür ist die Thematik und der Stil heutzutage auch evtl. etwas zu altbacken, da die Handlung halt Anfang der 70er spielt. Dennoch, wer sich selbst als echter Koontz-Fan der Geburtsstunde sieht, sollte auch diese Frühwerke gelesen haben bzw. in seiner Sammlung haben. Alle die erst in diesem Jahrtausend zur Koontz-Fangemeinschaft dazugestossen sind, dürften dagegen so Ihre Schwierigkeiten haben mit dem Stil und der Thematik.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Maya- Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation" von Dean Koontz

    Der Maya-Fries / Schlüssel zum Jenseits / Auf Tauchstation

    melli.die.zahnfee

    24. November 2009 um 13:01

    Diese Bücher haben mir nicht gefallen, da die Geschichten sich selbst wiedersprechen und weil sich Handlung und Charakter des Protagonisten nicht vertragen. Außerdem fand ich die Geschichten langweilig geschrieben. Das lese ich lieber weiter die Horrorschocker des Autors, die sind nämlich mega- klasse

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks