Dean Koontz Die schwarze Feder

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die schwarze Feder“ von Dean Koontz

Seit einer schrecklichen Nacht in der Vergangenheit ist Howie Dugley auf der linken Körperseite entstellt. Der Elfjährige ist ein Außenseiter und Opfer grausamen Spotts, niemand will ihn zum Freund haben. Doch dann, eines Tages, lernt er einen Mann kennen, der noch grusliger aussieht als er selbst: Alton Turner Blackwood. Zum ersten Mal zeigt jemand außer seiner Mutter Verständnis für Howie. Obwohl der Junge sich vor dem Mann, der einen Raben zum Begleiter hat, ein wenig fürchtet, entspinnt sich eine zarte Freundschaft zwischen den beiden. Howie weiß nicht, dass der Rabenmann – anders als er selbst – auch innerlich ein Monster ist. Ein Monster auf der Suche nach neuen Opfern. In seinem meisterhaften Kurzroman erzählt Dean Koontz, wie Alton Turner Blackwood zu seiner wahnhaften mörderischen Bestimmung fand. Seine weitere Geschichte ist nachzulesen in „Der Rabenmann“. (Quelle:'E-Buch Text/12.10.2011')

Dichte, mystische Horrorstory über einen gesichtslosen Mann

— old_man
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gesichtsloser spielt mit den Hoffnungen eines Außenseiters

    Die schwarze Feder

    old_man

    12. August 2015 um 08:19

    Inhalt: Ein entstellter Junge lernt einen Mann kennen, der noch schlimmer aussieht, als er selbst.  Ich muss zugeben: Die Geschichte war zum Teil vorhersehbar. Trotzdem habe ich sie gerne gelesen. Außerdem legt der Autor noch ein paar Male nach, bevor er den Leser endlich in Ruhe lässt. Eine Leseempfehlung für jeden, der kurze, kompakte Horrorgeschichten mag. Ich würde mich freuen, wenn Koontz noch mehr dieser eBooks veröffentlichen würde.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks